Frage von IIZI9I5II, 70

e-Gleichung / nach x auflösen?

ich habe diese gleichung:

(e^x)+e=2e^(-2x)

Wie gehe ich da vor? ich kann ja schlecht direkt den lan anwenden, wenn ich eine summe habe!

Antwort
von PhotonX, 56

Substituiere y=e^x, dann löse die Gleichung für y und berechne x mittels ln aus y.

Kommentar von IIZI9I5II ,

wenn ich e^x durch y ersetze habe ich ja noch immer eine summe???

Kommentar von PhotonX ,

Ja, wenn du keine Tippfehler eingebaut hast, bekommst du ein Polynom dritten Grades in y. Vielleicht fehlt in einem Exponenten ein Minus?

Kommentar von IIZI9I5II ,

dann ich habe ich doch e=2u^(-2)-u

und neine die gls ist so richtig

Kommentar von IIZI9I5II ,

ah ok habs verstanden

Antwort
von eterneladam, 26

Mal e^(2x): e^(3x+1) = 2

Logarithmus nehmen: 3x+1 = ln(2)

x = ( ln(2) - 1 ) / 3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten