Frage von Turbotobi97, 32

(E-drum gebraucht kaufen) Komplettes Set vs einzelne Teile kaufen?

Wenn man einzelne Teile kauft, worauf sollte man achten und wie ist das Wertverhältnis der einzelnen Teile?

Expertenantwort
von DonCredo, Community-Experte für Musik, 26

Hi Tobi! Das ist bei edrums wirklich schwer zu sagen, weil die Billigheimer im Prinzip gar nicht in Einzelteilen gekauft werden können und bei den teueren Geräten ist das eben teuer ist. Das nächste Problem: jeder Hersteller hat seine eigenen Halter, Klemmen und Technik im Steuergerät. Die Teile sind zwar im Prinzip nur ein Schalter aber je feiner die Technik hintendran, umso eher passen die Teile nicht zusammen oder unterstützen den Klang nicht optimal. Ich würde Dir daher von einem Einzelteilekauf abraten. Gruss

Antwort
von frageloch, 19

Hallo,mein Set besteht zu 90% Prozent aus Gebraucht- / B-Ware / Rückläufer, einzeln gekauften Teilen. Allerdings sind bei den technischen, elektronischen Teilen, alle von einem Hersteller. In meinem Fall Roland. Nur so kann man sicher sein, dass alles kompatibel ist und ohne Probleme miteinander funktioniert. Bei der Hardware, Rack, Klammern Tom- und Beckenhalter gibt es genug günstige Alternativen welche passen und zum Teil sogar besser sind als die Orig.-Hardware. Wenn ich von meinem zusammengetellten Set ausgehe, habe ich im Vergleich zu einem neuen Komplettset (TD-20/30) sicher ein paar Tausend Euro gespart. ( 5 Toms, 7 Becken, das Ganze zweimal) Z.B. kostet ein ein neues PD-125 normal ca. 350,- als Sonderpreis bei DrumT.  z.Z. 289,- gebraucht mit etwas Glück schon unter 200,-. Technisch sind alle meine gebr. Teile Top, was soll auch an einem E-Pad schon kaputt gehen, was nicht relativ günstig zu ersetzen wäre, brauchte ich bis heute aber nicht. Die Optik ist auch bei den meisten Top. Ok, hier und da mal ein Kratzer und dem Fell sieht man z.T.  die "Beschlagenheit" auch an. Spiele jetzt schon ein paar Jahre auf gebrauchten E.Drums und es fühlt sich an, als hätte ich alles neu gekauft. Natürlich muss man schon aufpassen beim Gebrauchtkauf, aber das ist ja bei allen Dingen so.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten