Frage von Fridolinos, 47

E-Bay-Verkauf-Bankdaten?

Hallo Freunde! Wollte ne Jeans bei E-Bay verkaufen.Habe bei E-Bay soweit alles ausgefüllt,da kommt die Nachricht ,ich müsse noch meine Bankdaten (IBAN/BIC) eingeben.Es ist mir schon klar,daß der Käufer ja wissen muß,wohin mit den Geld.Meine Frage:Ist es ratsam seine Bankdaten so einfach rauszugeben.Weil ich mir nicht sicher war,hab ich den Verkauf erstmal gestoppt.Ein guter Rat wäre nicht schlecht. ---Ein guten Rutsch----!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Margita1881, 28

Und von wo soll eBay die Verkaufsgebühren abbuchen?

Es wäre deshalb ratsam, Deine Bankdaten zu hinterlegen; wenn Du nur kaufen würdest, brauchst sie nicht anzugeben.

Mit Deinen Bankdaten könnte höchstens jemand eine Lastschrift abbuchen, aber die kannst ja zurückgehen lassen.

Millionen Firmen geben ihre Bankdaten auf ihren Schreiben an und die haben wahrscheinlich mehr auf dem Konto als Du.

Ich hoffe, es war kein schlechter Rat !:)

Kommentar von Margita1881 ,

Vielen Dank für Deinen Stern

Antwort
von schwarzwaldkarl, 14

Sagen wir mal so, es funktioniert  wohl eher nicht anders, der Käufer möchte sein Geld überweisen und zudem bekommt ja Ebay auch Verkaufsgebühren von daher...

Das Einzige was passieren könnte, dass jemand unerlaubt dann von Deinem Konto abbuchen lässt, aber das kannst Du wieder rückgängig machen... 

Antwort
von MasterM224, 29

Irgendwas brauchst du ja um das Geld zu bekommen.

Die Bankdaten werden dem Käufer erst nach dem Kauf angezeigt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community