Frage von Spacecake1, 56

Dyskalkulie? ist mir peinlich!?

Hallo ihr lieben ich besuche gerade die höhere Berufsfachschule  zum Sozialassistenten und in Mathe komme ich momentan überhaupt nicht mit.  Mein Lehrer kann es mir so oft und so intensiv erklären aber ich verstehe es trotzdem nicht. Das hatte ich schon immer auch in der Grundschule. Ich habe dann Nachhilfe bekommen und da hatte ich  auch mal gute Zeiten wo ich etwas mehr verstanden habe . Jetzt hilft mir mein Freund der echt gut Mathe kann. Aber ich kann Mathe einfach nicht verstehen 😞

In der Realschule ist mir dann wieder aufgefallen,dass ich nicht mitkomme egal wer mir es erklärt hat. In Arbeiten ständig vieren fünfen und sechsen. Und jedes Mal habe ich Ärger bekommen. Das Problem war einfach, man dachte wirklich das ich nicht lernen würde doch ich habe mich so doll angestrengt aber es ist nie was draus geworden. Schon mit leichten Gleichungen hab ich solche Schwierigkeiten .

Ich bin immer tot traurig wenn mein Lehrer immer im Unterricht sagt ,, wir machen jetzt weiter,das müsste jeder seit der 6 Klasse können. Das macht mich total fertig 😞Habe ich Dyskalkulie ? Ich würde mich gerne darauf testen lassen aber ich habe Angst mit meiner Mama drüber zu sprechen denn es ist mir so peinlich 😔

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von yacofred, 46

Hi Spacecake1,

wechsle mal den Standpunkt, bevor Dein Leben nur noch aus Vermeidung von Peinlichkeiten besteht. Wenn Du Mathelernen willst, dann solltest Du auch offen über die Matheprobleme sprechen. Nicht als Schuldfrage oder Peinlichkeit, sondern als inhaltliches Problem: Was kann ich, was verstehe ich nicht, was muss ich noch lernen, wie gehe ich vor, um die richtige Hilfe zu bekommen. Was andere darüber in peinlicher Hinsicht denken, sollte Dir völlig egal sein. Wenn andere Dir deswegen an den Karren fahren wollen, so solltest Du das Zurückweisen oder ignorieren. Deine Ziele kannst Du nur erreichen, wenn Du die Hindernisse dafür kennst und Dich offen damit auseinandersetzt. Man muss nicht immer jedem alles erzählen, aber wo es nötig ist, gehört das offene Gespräch dazu, sonst läufst Du ewig vor diesen blöden Peinlichkeiten davon.

Schau mal bei Google unter: yacofred, wordpress, Rechenschwäche. Da findest Du einen guten Einstiegsartikel zum Thema.

Gruß yacofred

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community