Frage von mlramsl, 29

DVD Player im Laptop geht nicht?

Hallo Community!

Diesmal habe ich eine Frage zu meinem Computer. Eigentlich ging alles glatt, bis ich dann feststellen musste, dass der DVD Player in meinem Laptop (Sony SVF152C29M) nicht mehr geht. Er wird bei den Geräten nicht angezeigt und wenn ich den Knopf drücke, öffnet er auch nicht. Ich habe es manuell geöffnet (mit einem Zahnstocher) und dann eine DVD reingelegt, aber es spielt nicht ab. Was kann man da jetzt machen?

LG

Antwort
von Discipulus77, 18

Checke mal im BIOS ob das DVD-Laufwerk unter den Geräten vorhanden ist. Das BIOS öffnest du meistens, indem du nach System-Start auf Entf drückst, bevor das Betriebssystem startet. Wenn der DVD-Player dort  zu sehen ist, gibt es Probleme mit dem Laptop. Sonst gibt es da andere Probleme. So wie sich das anhört, ist der Player kaputt.

Falls es im BIOS zu sehen ist, dann gibt es verschiedene andere Wege. Suche dazu im Internet. 

Antwort
von iBrain, 13

Du kannst die Methode von Discipulus verwenden oder über den Dialog welcher mit: Windows+X geöffnet wird auf den Geräte-Manager zugreifen. Dort unter DVD/CD-Laufwerke gucken ob dieser gelistet ist oder über Rechtsklick -> Eigenschaften ordnungsgemäß funktioniert.

Antwort
von Wham03, 11

Überprüfe die Stromversorgung des Laufwerks. Vllt hat sich ein Stecker gelockert oder ein Kabel ist gebrochen. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten