Frage von Kugelfisch0501, 22

DVD-Laufwerk nach Kontakt mit Magnetstandfuß der WLAN-Antenne defekt?

Hallo liebe Community,

vor kurzem habe ich eine WLAN-Karte in meinem PC verbaut. Diese hat drei Antennen, die an einen magnetischen Standfuß geschraubt werden. Den Standfuß habe ich oben auf das Gehäuse gestellt, da ich nicht wusste wohin damit. Seit dem diese Antenne darauf stand, verhält sich mein DVD-Brenner sehr komisch. Beim Starten des PCs macht er laute Geräusche, als würde er versuchen eine DVD/CD zu lesen. Im Arbeitsplatz und im Gerätemanager wird das Laufwerk nicht angezeigt, DVDs/CDs werden nicht erkannt. Da die WLAN-Karte nur über PCIe angeschlossen wird, habe ich natürlich an allen anderen Kabeln im PC nichts verändert, werde aber die Anschlüsse des Laufwerks noch prüfen.

Antwort
von 88johanna, 16

Hallo,
dann stell die Antenne doch mal weg und probiere es dann.
Im DVD-Laufwerk ist ein Motor, der theoretisch von einem fremden Magnetfeld gestört werden könnte. Ich glaube aber nicht, dass der Magnet so stark ist.

Kommentar von Kugelfisch0501 ,

Die Antenne habe ich bereits vor einem Tag weggestellt, als mir die Geräusche aufgefallen sind. Nach einem Neustart gerade erkennt mein PC das Laufwerk zwar, beim Einlesen einer DVD kommen allerdings immernoch die Geräusche und die DVD wird nicht gelesen.

Kommentar von Kugelfisch0501 ,

Ich habe die Anschlüsse überpfüft. Das BIOS erkennt, ob das Laufwerk (über SATA) angeschlossen ist oder nicht, Windows allerdings nicht. Deshalb werde ich den Port wechseln oder das Gerät im Gerätemanager deinstallieren und neu einbinden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten