Frage von steveho, 32

DVD Brenner spinnt, liest sporadisch und brennt nicht?

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem DVD Brenner (LG GH20NS10). Er kann alle gängigen Formate und war auch oft im Einsatz, nur seit geraumer Zeit nicht mehr. Nun wollte ich eine DVD mit Handyvideos erstellen, hab alles umgewandelt (auch mit mehreren Programmen aufgrund des Fehlers) und wollte dann brennen.

Sobald ich einen Rohling in den Brenner lege fängt dieser an in rhythmischen Abständen laut zu drehen und zu "röhren" und erkennt den Rohling nicht als leere DVD.
Als Test hab ich natürlich verschiedene Rohlinge ausprobiert, ohne Erfolg. Das Laufwerk liest zum einen "original" CD/DVDs und auch manche gebrannten Datenträger. Manche Foto CD/DVDs erkennt er widerrum nicht und röhrt so wie oben beschrieben.

Ich habe nach aktuelleren Treibern gesucht (gibts nicht), andere SATA Steckplätze probiert und sogar einen anderen Brenner eingebaut (GH10N). Selber Fehler.

Bevor ich auf Windows 10 hochgestuft habe, hat es super funktioniert. Hat da jemand Erfahrungen mit? So wirklich hilfreiche Infos konnte ich durch googlen nicht finden.

Antwort
von weckmannu, 19

GH10n ist nicht gh20?

Tipp: Unterschiedliche Brennprogramme testen.

Wenn er bei den Fotos Schwierigkeiten macht, ist es der falsche Treiber oder das Laufwerk defekt. Zeitlicher Zusammenhang mit win10 evtl. zufällig?

Kommentar von steveho ,

Also Treiber wurden automatisch installiert. Die Treiber vom Hersteller stimmen mit den von Win10 installierten überein.

Ich habe einen neuen USB-Brenner gekauft und den ausprobiert - selber Fehler. 
Mittlerweile kann ich aber sagen, dass es an den CD/DVDs liegt. Es werden keine Datenträger von PLATINUM erkannt. Weder CDs noch DVDs, egal ob Rohling oder bereits beschriebene und egal welches der drei Laufwerke. Es scheint als käme mein System nicht mit Platinum klar (???) Dabei hab ich die Jahrelang benutzt, nur eben nicht unter Windows 10...
Die Rohlinge sind max. 2 Jahre alt (also ab kauf), im dunklen gelagert und eine Spindel war sogar noch eingeschweißt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community