DvD auf Ubuntu schauen wie geht das?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hat die DVD womöglich einen CODEC, dessen Entschlüsselung nicht frei (im Sinne von GPL o. ä., nicht nur einfach kostenlos) verteilt werden darf?

Dann musst du den irgendwoher beschaffen. Falls es ihn für Linux überhaupt legal gibt. Oder eben doch auf Windows ausweichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcJunior
16.11.2016, 12:48

Wie weiß ich dass?

0

Du musst auch ein Abspielprogramm für DVD's haben. Zum Beispiel Power DVD oder VLC.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ubuntu 

neu installieren dann geht es wieder  es sei denn der  DVD Player ist defekt . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcJunior
15.11.2016, 15:54

Das könnte vielleicht sein :D Danke! und kann man einfach von einen alten pc das laufwerk da eibauen?

1

Hi,

da fehlt dir bestimmt nur die entsprechende Software. 

Den VLC Player sollte es auch für Ubuntu geben. Also installieren und den Film genießen ;)

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab in die Paketverwaltung, und VLC installieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer Ubuntu benutzt, sollte die Seite ubuntuusers.de kennen. Da findest Du zu Deinem Problem den folgenden Artikel: https://wiki.ubuntuusers.de/DVD-Wiedergabe/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ähm also mit dem VLC geht es auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linuxhase
15.11.2016, 22:36

ähm also mit dem VLC geht es auch nicht.

Was kommt denn für eine Fehlermeldung wenn man VLC aus der Konsole heraus startet.

Linuxhase

0