DVB-T2 HD: brauche ich auch einen kompatiblen tv?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Fernseher kann weiter genutzt werden,es wird dann nur ein DVB-T2 Receiver benötigt,der wird über ein HDMI Kabel mit dem Fernseher verbunden,nur darüber ist ein HD Signal möglich,bei Scart ist jur ein analoges SD Signal möglich.Es gibt bisher kaum für das deutsche DVB-T2 Fernsehen geeignete Receiver,im Link  2 Receiver die auch die verschlüsselten HD Sender der privaten wie RTL und Pro7 empfangen und freischalten können,die Receiver brauchen auch keine extra Smartcard,das ist im Receiver fest verbaut.Es gibt reichlich preiswerte DVB-T2 Receiver im Handel,die meisten können nur die öfentlich rechtlichen HD Sender wiedergeben,da ihnen der CI+ Slot für die Smartcard fehlt.

https://www.amazon.de/Xoro-HRT%C2%A08720-T2%C2%A0Receiver%C2%A0-Zugangssystem-Mediaplayer/dp/B01ERXFFZK/ref=sr_1_2?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1465321847&sr=1-2&keywords=dvb-t2+receiver

https://www.amazon.de/SRT-8540-terrestrischer-Technology-Fernbedienung/dp/B01D3AVEJY/ref=sr_1_13?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1465321847&sr=1-13&keywords=dvb-t2+receiver

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?