Frage von Steinbock1234, 35

Duschabfluss irgendwie leicht verstopft?

Ich war grade Duschen und das Wasser hat sich etwas gesammelt solange es lief. Als ich den Hahn zugedreht habe, lief das Wasser langsam ab. Zwar schnell aber nicht so wie sonst. Ich weiß aber nicht was im Rohr drinnen ist. Alle anderen Abflüsse (Waschbecken und Toilette, Küche und Spülmaschine sind wohl am gleichen Abflussrohr angeschlossen) laufen ganz normal ab. Was könnte ich tun ohne die Rohre zu zerstören oder andere Leitungen dicht zu machen und ohne Instrallateur?

Antwort
von Steinbock1234, 5

Hallo ich bin es nochmal. Danke für eure tolle Hilfe. Ich berichte mal, was sich seit gestern getan hat: Zuerst Backpulver über Nacht. Immer noch nichts. Dann heute Mittag 2 Backpulver und dazu Essig. Minimale Besserung. Blöderweise Rohrgranulat. Katastrophe! Nach 5 Min Einwirkzeit: Wasser läuft nimmer ab. Shit. Was jetzt? Wenns hart, dann Gute Nacht Welt! Heiß Wasser an, in der Zeit Pümpel ausm Keller geholt, mich über Granulat weiter geärgert. In die Dusche rein, Wasser marsch und gepümpelt. Damit lief das Wasser wieder problemlos und schneller ab. Im Vergleich zu gestern. Alle Abflüsse durchspülen, damit nix hängen bleibt und Duschabfluss nochmal gepümpelt. Yeah. Ich freue mich, dass alles hingehauen hat und kein Klempner kommen musste😊

Antwort
von SsAlexa, 18

Benütz mal einen Pümpel, vllt sind Haare im Abfluss. Oder achte darauf wenn ihr kein Auffangsiebchen habt, eines zu besorgen, damit es nicht zu Verstopfungen kommt.

Kommentar von Steinbock1234 ,

Pümpel hat geholfen. Hab ein passendes reingetan

Antwort
von Slatkimeda, 15

essigessenz und natron oder backpulver über Nacht am besten einwirken lassen 

Kommentar von Steinbock1234 ,

Danke. Ich werde es mal versuchen. Vielleicht klappt es

Kommentar von Slatkimeda ,

es klappt hatte das hundert mal 😂😂😂 du kannst es schön über nacht einwirken lassen und dann noch mit kochendem wasser nachspülen klappt super

Kommentar von Steinbock1234 ,

Wie viel Backpulver muss ich den in den Abfluss rein tun? Ein ganzes Tütchen oder reicht ein Löffel?

Kommentar von Slatkimeda ,

ich mache ein ganzes tütchen rein 

Antwort
von SuperNiklas03, 17

Wahrscheinlich ist irgendwo an einem rohr von dem dass wasser der dusche in den abfluss gelangt verstopft . Wenn du gerade kein Handwerker bist lass die finger davon .mann müsste nähmlich erstmal den zugang zum abfluss frei machen.(wir haben eine fliese die mann abnehmen kann wo mann dann an den abfluss drankommt.) Ich schätze dass es haare sind die sie dort verfangen haben und den abfluss verstopfen , du könntest versuchen mit einem draht den "Damm" einzureißen während du das wasser laufend lässt dann könnte es sein dass die haare weggespült werden.Wenn es nicht geht und dir aus der familie keiner helfen kann einen klempner holen.

Kommentar von Steinbock1234 ,

Meine beiden Onkels sind unsere Klempner. Ich möchte sie nicht schon wieder holen, denn sie haben am Montag schon meine Küche angeschlossen.

Kommentar von SuperNiklas03 ,

dann ruf sie einfach mal an und frag sie . oder probiere mal ein paar methoden die hier gennant wurden aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten