Frage von NoahEslam, 67

Durschlagender kampfschaden?

Wenn der Effekt einer Karte ist das sie bei Monstern in DEF Position durschlagenden Schaden zufügt wird dann die DEF des Monsters vom schaden abgezogen oder geht der Angriff komplett durch

Antwort
von bicmac02, 49

Durchschlagender Kampfschaden bezeichnet den Kampfschaden, der aus der Differenz zwischen der ATK des angreifenden Monsters und der DEF des angegriffenen Monsters entsteht, wenn die ATK des Angreifers höher als die DEF des Angegriffenen sind

Expertenantwort
von PsykoPunkZ, Community-Experte für Yu-gi-oh, 50

Hallo,

durchschlagender Schaden bedeutet Differenz! D.h. du rechnest die Differenz der ATK deines Monsters und den DEF des gegnerischen Monsters aus und das ist dann der Schaden, den dein Gegner erhält.

Gruß

Antwort
von kingdemons02, 26

Durchschlagener kampfschaden ist wenn ein Monster in verteidigungsüposition angegriffen wird und der beherrscher dieser karte schaden in höhe der differenz zwischen atk und def. das geht aber nur, wenn das verteidigende monster weniger def hat als das angreifende monster atk. 

Antwort
von PinguinPingi007, 24

Durchschlagender Kampfschaden ist die Differenz zwischen der ATK des Angreifenden Monsters und die DEF des angegriffenen Monsters. Das entsteht, wenn die DEF des angegriffenen Monsters höher sind, als die ATK des Angreifenden Monsters.

Beispiel: Monster mit 2500 ATK greift Monster mit 3000 DEF an. Die 500 Differenz Punkte bekommt man von seinen Lebenspunkten abgezogen.

Antwort
von erewt, 31

Soweit ich mich noch an meine yu gi oh zeit erinnern kann wird die Def von den Atk abgezogen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten