Durfte die Polizei das?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich bin mir sicher, dass das so nicht rechtens war. Wenn man jemandem mit dem Tod droht (in diesem Fall die Waffe an den Kopf halten), ist das immer strafbar. Vor allem wird dem Polizisten doch beigebracht keine tödlichen Schüsse abzugeben, sondern den Täter kampfunfähig zu machen. Daher ist das Halten der Schusswaffe an den Kopf -soweit ich weiß - nicht erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was die Polizei darf und darf nicht,dass bestimmen nur die...Aber ob es erlaubt ist denke eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei darf das dagegen kannst du nichts machen die Polizei versucht immer das Beste für dich rauszukommen nichts anderes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, so etwas darf die Polizei (leider).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob ich die Story so glauben soll oder kann ????? Eher unwahrscheinlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AssassineConno2
28.04.2016, 11:16

"Stark alkoholisiert" xD

0
Kommentar von WasSollHierhin
28.04.2016, 20:49

Warum sollte ich sie erfinden was hätte ich denn davon?!

0

Hallo.

Dieses darf die Polizei bei solch einer Situation tuen.

Lg Dark

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkGamingYT
27.04.2016, 21:11

Es kommt hier nicht auf die Rechtschreibung an sondern auf den Inhalt.

0
Kommentar von gerti77hotchick
27.04.2016, 21:19

Niemand hat je von Rechtschreibung gesprochen. Das Wort gibt es schlichtweg nicht.

0
Kommentar von DarkGamingYT
27.04.2016, 21:21

Dieses Wort geht schon aber es wird nicht mehr so gebraucht.

0

Diese Geschichte ist so bescheuert,fehlt dir die Phantasie etwas Glaubwürdigeres zu bringen?

Aus diversen Gründen würde man einem Schwerverbrecher nicht die Pistole an den Kopf drücken,sondern Abstand halten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klingt ja wie ne Räuberpistole.......... solche Geschichten klingen eher unglaubwürdig

Verlassendes Gebäude, zufällig die Polizei anwesend und dann nicht ausreichend Handfesseln .....

Die Dienstwaffe wird nur im äußersten Notfall in einer Bedrohungslage gezückt, oder wenn bewaffneter Widerstand zu erwarten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Stark Alkoholisiert" und wie viel von dem Mist habt ihr euch ausgedacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WasSollHierhin
28.04.2016, 14:23

Was soll das denn jetzt heißen?! Erkläre mir mal bitte was ich davon hätte mir soetwas auszudenken!

0
Kommentar von AssassineConno2
28.04.2016, 18:45

Kein Ahnung. aber es klingt schon extreeeeem nach trolling. Gegenfrage: Warum denken.sich troller sowas aus?

0