Frage von ouukroker, 32

Durch/Wie was bekommt man eine Gehirnerschütterung?

Hallo!

Ich muss ein Schulprojekt machen und ich muss ein Plakat mit dem Thema Gehirnerschütterung gestalten. Wisst ihr denn wie man eine Gehirnerschütterung bekommt? Was kann das für Folgen haben? Wie merkt man das man eine Gehirnerschütterung hat? Was sollte man am besten dann machen?

Antwort
von soissesPDF, 17

Durch ein Trauma, ein Sturz auf den Kopf, ein Schlag gegen den Kopf, frei übersetzt durch Einwirkung von Gewalt.

Gewöhnlich braucht es nicht weniger als eine Woche Ruhe. Zuvor jedoch eine ärztliche Diagnose ob nicht weitergehende Verletzungen vorliegen.
Eine Gehirnerschütterung ist einhergehend mit Kopfschmerzen die auch noch Jahre nach dem Ereignis auftreten können.

Boxer erleiden mit jedem Kampf eine Gehirnerschütterung. Sport- oder berufsbedingt kommt es in späteren Jahren zu nicht unerheblichen Folgeschäden.

Kommentar von ouukroker ,

ok danke muss man bei einer gehirnerschütterung im krankenhaus bleiben

Kommentar von Cliffhanger12 ,

Meistens nicht lange, aber Ruhe halten, ist ganz wichtig! Oft bleibt meine eine Nacht zur Untersuchung.

Antwort
von soissesPDF, 12

Ja, zur Beobachtung, etwa 1 Woche, bei schwerem Trauma.
Bei eine gewöhnlichen Beule sicher nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten