Frage von LitorianFighter, 114

Durchsichtiges Gelee-Silikon vergilbt ,wie krieg ich das wieder klar?

ich habe da mal ne Frage.... Also ich besitze einen Vibrator der eine stachlige Geelee-Silikon hülle hat und naja , ich hab den jetzt einige Zeit nicht mehr benutzt und hatte ihn in der Verpackung ganz hinten im Schrank gelagert ... jetzt ist er vergilbt und mit meinem Sextoy Reiniger (der von fun Factory) krieg ich ihn nicht mehr klar. Was kann ich jetzt tun ohne dass ich die gesammte Konsistenz zerstöre?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Heliona, 79

Aus gesundheitlichen Gründen würde ich sicherheitshalber ein neues toy kaufen. Erst Recht wenn das Reinigungsmittel schon nicht mehr wirkt. Eva.de versendet auch schnell und hat eine gute Auswahl. 

Antwort
von TorDerSchatten, 91

Wenn die Verfärbung bereits IM Material sich befindet, kann sie nicht mehr beseitigt werden.

Kommentar von LitorianFighter ,

und mit was liese sich sowas verhindern grade wenn man das etwas länger nicht benutzen will ?

Kommentar von TorDerSchatten ,

Es ist nur eine Vermutung, aber in den Verpackungsmaterialien sind andere Kunststoffe verarbeitet als in den Produkten und diese können ausdünsten und gerade in diese Weich-Kunststoffe der Vibratoren übergehen. Die werden richtig "eingesaugt".

Das ist das gleiche Prinzip, wenn man so Kassenbelege vom Lidl/Aldi usw. in Klarsichthüllen aufbewahrt - irgendwann hat man nur noch weiße Zettel ohne Schrift, weil die Klarsichthüllen Weichmacher enthalten, die mit dem Thermobeleg reagieren.

Du solltest das Sextoy nicht in dieser Verpackung aufbewahren! Frag doch mal in deinem Sexshop nach, vielleicht haben die einen Tip.

Also ich meine, nicht mit anderen Kunststoffen /Plastik in Berührung bringen. Auch wenn die Verpackung nicht direkt in Kontakt kommt, werden da Stoffe frei.

Hoffe, ich konnte mich verständlich ausdrücken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community