Frage von Thylacine, 26

Was ist der durchschnittliche Wohlstand pro Person in einem Staat?

Hallo, ich würde gerne mithilfe von statistischen Daten vergleichen, in welchen Ländern, die ich bereist habe (in Lateinamerika und Südostasien), die Menschen im Durchschnitt reicher bzw. ärmer sind. Was mich nicht interessiert, ist die gesamte wirtschaftliche Leistung des Landes (die hängt ja stark von der Einwohnerzahl ab), sondern der durchschnittliche Wohlstand pro Person?

Ich glaube, dass das so eine Frage ist, die man ganz leicht auf Wikipedia nachschlagen könnte, allerdings habe ich von Wirtschaft überhaupt keine Ahnung und weiß daher nicht, welche Daten relevant sind oder was genau ich mir angucken muss. Interessant wäre natürlich auch die Streuung (in zwei Ländern können die Menschen im Durchschnitt den gleichen Wohlstand haben, jedoch kann in einem Land die Schere zwischen Arm und Reich weiter ausgeprägt sein als in dem anderen...)

Also, wie kann ich mich da weiterbilden?

Antwort
von Eye70, 12

Wikipedia klingt gar nicht mal so falsch!

Also allgemein lässt sich der Wohlstand nicht so einfach messen. Am meisten wird dafür das Bruttoinlandsprodukt betrachtet, also

den Gesamtwert aller Güter, d. h. Waren und Dienstleistungen die innerhalb eines Jahres innerhalb  einer Volkswirtschaft hergestellt wurden, nach Abzug aller Vorleistungen.

Aber der Wohlstand des ganzen Landes interresiert dich ja nicht...

Das Pro-Kopf-Einkommen gibt das etwas besser wieder: Es ist das

auf ein Jahr berechnete Durchschnittseinkommen der Einwohner eines Landes

Weiterhin kann man den HDI heranziehen. Er ist ein Indikator in Form eines Punktesystems, der anhand einer komplizierten Formel berechnet wird. Den höchsten HDI hat Norwegen mit 0,944. Den schlechtesten hat Niger mit 0,337.

Die Scherezwischen Arm und Reich geht bekanntlich immer weiter auseinander, allerdings muss man da jedes Land einzeln betrachten.

Alle Zitate von Wikipedia

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community