Frage von shilamonroe, 42

Durchlöcherte Mandel nach Angina?

Hallo zusammen, leider habe ich zu meiner Frage niergends eine passende Antwort gefunden. Ich hoffe ihr könnt sie mir beantworten :)

Hatte eine Angina mit Eiterabzessen an den Mandeln. Ich hatte Antibiotika genommen und die Eiterabzesse sind verschwunden, meinem Hals gehts blendend. Doch was ich fraglich finde, sind die "Narben" bzw. Löcher bei meinen Mandeln. Diese sind dort wo die Eiterabzesse waren, logisch. Frage nun; sind die schlimm? oder ist das normal? Hat irgendjemand eine ähnliche Erfahrung gemacht? Wäre froh um jede Antwort. . .

noch ein schönes Wochenende & schonmal danke für jegliche Hilfe ;-)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Knuddel23, 25

lass man den hno reinschauen. Meine waren total im "Eimer" und haben probleme gemacht. Deswegen habe ich mich dafür entscheiden das sie raus kommen. Das war die beste ensheidung die ich getroffen habe. Keine Probleme mehr und fertig

Antwort
von MonikaDodo, 31

Das ist nicht nicht schlimm! Passiert nach Angina. Habe ich auch

Antwort
von TorDerSchatten, 30

Laß mal deinen Hausarzt in den Hals gucken, der sagt es dir. Weil von hier aus kann ich schlecht sehen, was los ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten