Frage von liro92, 43

Durchgehend müde :(?

Seit Tagen geht es mir schon irgendwie komisch.. Ich kann kaum noch wach bleiben, grade tagsüber schlaf ich sehr schnell ein wenn ich mich mal kurz ins Bett lege.. Die Nacht darauf fällt es mir leichter wach zu bleiben, aber dennoch bin ich immer noch müde und kaputt. Andersrum ist es schwerer.. also wenn ich die Nacht durchschlafe, schlaf ich am Tag trotzdem wieder ein.. und immer wieder dasselbe.. bis vor ein paar Wochen konnte ich gar nicht einschlafen, egal wie müde ich war, ich schlief nur sehr schwer ein..

Woran kann das liegen..? Ich glaub nicht das es normal ist durchgehend müde zu sein..

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Geisterstunde, 16

Lass doch mal vom Hausarzt ein großes Blutbild machen - evtl. fehlen Dir Mineralien und Vitamine.

Kommentar von liro92 ,

Hab ich auch schon was drüber gelesen.. Kosten dafür sollen scheinbar bei 500 - 1000€ liegen. 😖

Kommentar von GehOrgel ,

Das ist eine Kassenleistung, wenn du in der Krankenkasse bist!

Kommentar von liro92 ,

Bin ich, aber es stand auch es würde nur bei "dringender Notwendigkeit" übernommen werden..

Kommentar von GehOrgel ,

Lass dir das nicht als IGL-Leistung aufschwatzen. Bei chronischer Müdigkeit ist die dringende Notwendigkeit mehr als gegeben.

Antwort
von GehOrgel, 15

So etwas nennt man ja wohl eine Erschöpfung. Wieviel Zucker muss Dein Körper täglich ertragen?

Kommentar von liro92 ,

Zucker? Abgesehen davon das ich keine Süßigkeiten esse..

Kommentar von GehOrgel ,

Keine Kola? keine gesüßten Getränke, keinen Kuchen, keine Torte?

Kommentar von liro92 ,

Okay.. gesüßte Getränke ja, Cola selten.. Alles andere so gut wie gar nicht..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community