Frage von FunnyGirl99, 55

Durchfall was tun am besten?

Guten Morgen,

Also ich habe eben gefrühstückt (Brot mit Frischkäse, und später mit Käse - laktosefrei, und Kaffee)

Währenddessen musste ich auf einmal dringend auf Toilette rennen und bemerkte dass ich flüssigen Stuhl ausgeschieden hatte, zusätzlich habe ich Bauchkrämpfe. Ich bin Laktoseintolerant, jedoch habe ich gestern einige Milchprodukte zu mir genommen, ohne Tabletten zu nehmen. Normalerweise reagiere ich auf Milchprodukte nicht mit Durchfall. Da ich das letzte Mal vor 3-4 Jahren Durchfall hatte, kann ich die Situation nicht wirklich einschätzen. Ich fahre gerade auch zur Schule und habe ein wenig bammel. Könnt ihr mir etwas empfehlen womit es besser wird oder wisst ihr vielleicht woran es liegen könnte? Ich werde leider nicht zum Arzt fahren können..

Vielen Dank schonmal im voraus.

Antwort
von Soucier, 29

Ich kann Dir folgende Tablette empfehlen: Loperamid,  bekommst Du ohne Rezept in der Apotheke. Sehr wirksam..

Antwort
von jowena, 41

Ich würde erst einmal eine Banane essen.. Diese Stopft.

Gute Besserung!

Antwort
von Red1990, 29

Lege künftig mehr wert auf Ballaststoffe wie:

  • Himbeeren
  • Bananen
  • Äpfel
  • ggf. Reiscracker
  • Linsen

Und verbanne Milchprodukte aus deiner Ernährung

Antwort
von Aaliya123, 35

Iss naturjoghurt mit Speisestärke 

Antwort
von AlexKnowsIt, 24

Zwieback, gedünstete Karotten, Weißbrot, geriebener Apfel mit Schale, pürierte Bananen

Leicht und fettarm essen !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community