Frage von ailalola, 71

durchfall und ohne kondom wirkt die pille?

habe am samstag mit meinem freund geschlafen habe aber nur mit pille verhütet. hatte davor und danach durchfall. wirkt die pille trotzdem? was soll ich machen?

Antwort
von Muckula, 9

Hallo,

die Pille kann - WIE IN DER PACKUNGSBEILAGE steht, mensch! - durch Durchfall in ihrer Wirkung beeinträchtigt werden. Dann nimmt man sie nach, d.h. eine zweite zu einem späteren Zeitpunkt, damit der Schutz weiterhin gegeben ist.

Die Wahrscheinlichkeit, dass du schwanger wurdest, ist aber recht gering! Besonders, wenn du schon in der 2. oder 3. Einnahmewoche bist. Lies in der Packungsbeilage nach, und behandele den Tag wie eine vergessene Pille.

Ansonsten sollte man im Zweifelsfall immer noch mit Kondom verhüten, auch, wenn man z.B. gerade Antibiotika nimmt etc.

Antwort
von LeCux, 27

Durchfall kann die Wirkung der Pille aufheben, wenn nicht genug Zeit für die Resorption des Wirkstoffs war.

Da gibt's zeitlich Grenzen, doch generell würde ich bei Durchfall danach für den Rest des Monats zum Kondom greifen.

Antwort
von floppydisk, 16

ja, durchfall kann natürlich die wirkung der pille beeinträchtigen.

mal fernab dessen ist es unverantwortlich, auf kondome zu verzichten. macht wenigstens einen test in der nächsten hiv-beratungsstelle hinsichtlich hiv und einigen krankheiten - ist anonym und kostenlos.

Antwort
von schokocrossie91, 23

Die Packungsbeilage ist zum Lesen da. Findet innerhalb von vier Stunden nach Einnahme Durchfall oder Erbrechen statt, muss eine Pille nachgenommen oder entsprechend der Packungsbeilage wie bei einem Fehler gehandelt werden.

Antwort
von lyssander, 28

Ja...wieso sollte sie deshalb nicht wirken ? Du verdaust ja so oder so...

Antwort
von Intoccabile, 38

Also ich lass mich gern berichtigen, aber soweit ist weiß, wird die Pille oral verabeicht und nicht rektal, oder...? Die Hormone sind im Blut und somit überall im Körper, da hat Durchfall keine Auswirkung auf die Verhütung...

Kommentar von AuroraBorealis1 ,

wenn die Pille sich aber nicht aufgelöst hat, geht sie gleich in den darm und bei längeren durchfall entstehen hormonschwankungen

Kommentar von Intoccabile ,

Die Verdauung und die Absorbtion der Pille findet auch im Darm statt. Der Menschliche Darm hat eine Länge von 4 bis 6 Metern. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Pille da komplett durchrollt, ist ausgeschlossen. Wenn man die Pille auf dem Klo einnimmt, und sie nach 3 bis 5 Minuten nicht unten rausfällt, kann man davon ausgehen, dass die Pille aufgelöst ist... :D

Allerdings bei langanhaltendem Durchfall sollte die Verhütung das kleinste Problem sein und man sollte dringends einen Arzt aufsuchen...

Kommentar von schokocrossie91 ,

Die Packungsbeilage sagt etwas anderes und die ist relevant.

Kommentar von Intoccabile ,

Ich bin ein Mann, ich nehm die Pille nicht und kenne auch nicht den Beipackzettel, wozu auch..? Wie schon gesagt, ich lasse mich da gern berichtigen... Du schreibst unten, "nach Einnahme" sie schreibt oben, dass sie auch vor Einnahme Durchfall hatte... Also ist davon auszugehen, dass sie entweder etwas gegessen hat, was sie nicht verträgt oder generell Probleme mit der Verdauung hat. Also sollte sie noch eine nachwerfen...? Bei Erbrechen scheint mir das logisch, weil das bringt die Pille ja wieder aber bei Durchfall...??

Kommentar von Pangaea ,

Die Hormone der Pille werden im oberen Dünndarm resorbiert. Wenn man Durchfall hat, ist dafür nicht genügend Zeit, weil der Speisebrei im "Rekordtempo" durch den Darm saust.

Die Packungsbeilagen empfehlen, eine Pille nachzunehmen, wenn man innerhalb von vier Stunden nach der Einnahme Erbrechen oder (wässrigen) Durchfall hat. Und die Packungsbeilagen haben immer Recht, denn das sind die geprüften und garantierten Angaben des Herstellers.

Kommentar von Muckula ,

Bitte antworte nicht, wenn du es nicht genau weißt, nicht bei einem solchen Thema! Die Packungsbeilage der Pille besagt, dass Durchfall die Wirksamkeit beeinträchtigt, Pangaea sagt, wieso.

Überhaupt sollte man bei Fragen zu Medikamenten IMMER die Packungsbeilage konsultieren statt des Internets.

Kommentar von Intoccabile ,

Ich sehe das auch als Diskusionsrunde, weil ich will ja auch immer was dazulernen. Aber wie Du schon sagst, es steht ansich alles im Beipackzettel, was mich allerdings zu der Fage nötigt, wieso lesen betreffende Personen den Zettel dann nicht oder rufen bei ihrem Gynekologen an, wenn sie diesbezüglich Fragen haben oder ihren Zettel nicht mehr finden können..? Komm mir jetzt nicht mit "trauen sich nicht" oder "im Internet ist alles anonymer" Die müssen am Telefon ihren Namen auch nicht sagen...

Antwort
von Lumpazi77, 31

Mache einen Schwangerschaftstest

Antwort
von AuroraBorealis1, 25

Warum stellst du die Frage nachher und nicht vorher ?

ja, durch Durchfall kann die Pille ihre Wirkung verlieren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten