Frage von nikki1502, 79

Durchfall und essen?

Was darf man alles bei durchfall essen? Ich ernähre mich zur Zeit nur von Zwieback und Kamille und magen darm tee. Nun möchte ich auch etwas anderes essen da mir davon so langsam schlecht wird. Ist Zimt gut oder eher schlecht?

Antwort
von Samila, 33

koch dir kartoffeln oder reis. dazu z.b. möhren. joghurt mit geriebenen apfel, bananen, weissbrot mit marmelade. 

fenchel-anis-kümmeltee wäre noch besser. du kannst auch kohletabletten nehmen, gibts auch in der drogerie. 

wenns zu lange anhält solltest du doch mal zum arzt. 

Kommentar von nikki1502 ,

Dankeschön

Kommentar von nikki1502 ,

kann ich auch Pfefferminztee trinken?

Kommentar von Samila ,

du kannst jeden tee trinken. aber fenchel, aber auch schwarzer tee, helfen ganz gut

Antwort
von Vivibirne, 10

Banane
Zwieback
Knäckebrot
Karotten
Kartoffeln
Reis
Hirse
Nudeln
Toast
Brot
Semmeln
:)

Antwort
von Hexe121967, 34

wenn ich sowas habe, ess ich alles worauf ich hunger habe. entweder bleibt es drinn oder halt nicht.

Kommentar von nikki1502 ,

aber ich will halt mein Magen schonen damit ich schnell wieder fit bin

Kommentar von Hexe121967 ,

ok, ich würde jetzt nicht unbedingt eine fressorgie mit Sauerkraut und haxen und danach noch den fetten sahenkuchen starten. alles andere in normalen mengen sollte ok sein.

Antwort
von Maprinzessin, 34

Alles was du willst, allerdings sollte es eher leichte kost sein,

Auf keinen Fall trink Cola oder iss Salzstangen, jeder sagt zwar das soll man, aber da nimmst du unkontrollieren Mengen an Zucker und Salz zu dir und der Durchfall kann verstärkt werden

Antwort
von konzato1, 47

Du könntest dir Reis kochen.

Kommentar von nikki1502 ,

kann ich da auch was zu essen? Also irgendeine Soße oder so ?

Kommentar von konzato1 ,

Etwas Hühnersuppe vielleicht. Mußt du einfach mal testen, wie du es verträgst.

Kommentar von nikki1502 ,

und andere Soßen?

Antwort
von Inked95, 47

Würde eher auf Zwieback und Sonstiges zugreifen

Kommentar von nikki1502 ,

Geht auch was anderes, mir wird davon so langsam echt übel

Antwort
von Zipfelmuetze187, 40

Probiers mal mit Bananen :)

Die sorgen normalerweise für Verstopfung, vielleicht hilft das ja ^^

Kommentar von nikki1502 ,

Ich Mag leider keine Bananen

Kommentar von Zipfelmuetze187 ,

Oke, das ist blöd. Schau vielleicht mal, wovon man noch bei übermäßiger Einnahme Verstopfung bekommt. Ansonsten, weiter Tee trinken und Zwieback essen

Antwort
von anniegirl80, 29

Suppenbrühe, evtl. mit Weißbrot und gelbe Rüben.

Wenns besser wird, gekochte Kartoffeln. Zimt würde ich erstmal nicht empfehlen.

Antwort
von Mignon4, 34

Iss alles, wonach dir zumute ist. Dann kommst du wieder auf die Beine und dein Magen beruhigt sich.

Kommentar von nikki1502 ,

Wie jetzt?

Kommentar von Mignon4 ,

Wieso "wie jetzt"? Du kannst alles essen, worauf du Appetit hast.

Kommentar von nikki1502 ,

aber wird das nicht dadurch schlimmer? Ich will bis morgen wieder relativ fit sein

Kommentar von Mignon4 ,

Nein. Magenverstimmungen gehen ziemlich schnell vorüber. Iss im Augenblick kein Obst, aber das Kartoffelpüree kannst du gerne essen. Lasse es dir schmecken. :-)

Kommentar von nikki1502 ,

Dankeschön, weißt du auch was ich gegen diese scheiß magenkrämpfe machen kann ?

Kommentar von konzato1 ,

Oh, bei Magenkrämpfen solltest du vielleicht doch mal zum Arzt gehen.

Für Kamillentee habe ich nicht viel übrig, ich empfehle Fencheltee, oder Fenchen Kümmel Anis.

Kommentar von Mignon4 ,

Ich empfehle frischen Ingwer bzw. Ingwertee.

Antwort
von Herobrine1202, 24

SALZSTANGEN ODER ANDERES LAUGENGEBÄCK LOL WARUM KANN ICH NICHT KLEIN SCHREIBEN

Kommentar von nikki1502 ,

haha danke😂

Kommentar von Herobrine1202 ,

KEIN DING GRRRRR😲

Antwort
von AbeSimpson, 24

Auf jeden Fall nichts mit Milch!

Kommentar von nikki1502 ,

auch kein Kartoffel Püree mit Milch?

Kommentar von Mignon4 ,

Doch, das kannst du essen.

Kommentar von nikki1502 ,

okay gut danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community