Frage von tobiasbal, 28

Durchblutungsfördernde strümpfe?

Hallo

Gibt es strümpfe gegen schlechte durchblutung? Ich habe oft kalte hände und füsse... nur wenn ich sitze, wenn ich mein alltag hinter her gehe und mich viel bewege dann habe ich warme hände und füße.

Gibt es dagegen etwas?

Antwort
von palzbu, 25

Setzt dich (ohne Strümpfe und Schuhe) auf den Rand deiner Badewanne. Beine in die Wanne. Dann eiskalt beide Beine und Füße ca. 15 Sekunden abduschen. - Mindestens 2 x pro Tag. + vor dem Schlafen gehen.

Das erste mal ist das teuflisch kalt. Nach  3-5 Tagen macht dir das sogar Spaß.  Sehr gesund, die Beine und Füße werden besser durchblutet und im 
Bett werden die Beine schnell kuschelig warm.

Kommentar von tobiasbal ,

Okey aber ich versteh nicht warum kaltes wasser die durchblutung fördert o.o

Kommentar von palzbu ,

Bei Kälte ziehen sich die Adern zusammen und drücken dadurch das Blut aus den Adern und Venen. Schau im Internet nach Kneipp, Wechselbäder,   - probiers einfach aus - Besser als jedes Medikament.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten