Frage von Bluemeli99, 26

Durch welche Übungen kann ich Bauchmuskeln aufbauen?

Hey,

ich weiß es gibt bereits viele Fragen dazu im Netz. Dabei wird jedoch immer von "Schwimmringen" um den Bauch ausgegangen. Ich habe bereits einen flachen Bauch, abgesehen von einer 1 cm dicken Speckrolle. Ich will nun aber Bauchmuskeln, die man deutlich sieht, also einen gut definierten Bauch ^^ Durch welche Übungen bekomme ich das hin innerhalb von 2 Wochen? Die typischen Crunches kann ich nicht machen, da ich Rückeprobleme habe und auch sonstige Übungen, die auf den Rücken gehen... Bisher mach ich 1x die Woche 15 Liegestützen, was kann ich noch machen? Muss ich dennoch Ausdauertraining machen? Ich fahr täglich ca 10 km (mit Gefälle und Steigung) Fahrrad. Bei meinen Armen und Beinen sieht man jeweils einen leichten Muskelansatz, also muss ich mich doch nur auf Bauchmuskeln komzentrieren?

Bin übrigens ein Mädchen, falls das oben nicht rauskam ^^ und ich will mir auch keine Geräte etc anschaffen und auch nicht ins Fitnessstudio gehen

Über Tipps bin ich euch echt dankbar :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Trashtom, 14
Durch welche Übungen bekomme ich das hin innerhalb von 2 Wochen?

Durch keine. Deine Muskulatur ist ja kein Gummiboot, dass man schnell mal aufblasen kann. Würde sagen wenn du intensiv machst, siehst du nach ein paar Monaten die ersten Ansätze.

Bisher mach ich 1x die Woche 15 Liegestützen, was kann ich noch machen?

Das bringt gar nichts. Nichtmal irgendwas. 

 Crunches kann ich nicht machen, da ich Rückeprobleme habe

Dann solltest du wohl mal was für deinen Rücken tun. Dafür sind Rückenübungen gut. Wenn du keine Crunches schaffst, weil du Rückenschmerzen hast, dann läuft schon irgendwas ziemlich falsch.

Übrigens wie schaffst du mit Rückenschmerzen Liegestütze aber keine Crunches?

Bei meinen Armen und Beinen sieht man jeweils einen leichten Muskelansatz, also muss ich mich doch nur auf Bauchmuskeln komzentrieren?

Bei 15 Liegestütze in der Woche, sieht man sicher gar nichts. Außer eine Grundmuskulatur um den Alltag zu bewältigen, die jeder Mensch hat, wahrscheinlich bist du nur sehr schlank.

Das Problem: Bei Rückenschmerzen kann man dir hier gar nichts raten. Das ist äußerst gefährlich hier falsche Bewegungen zu machen.

Ich würde dir raten, dir professionelle Hilfe bzgl deines Rückens zu holen. Danach kannst du über einen Waschbrettbauch nachdenken ;) 

Antwort
von FlyingCarpet, 17

Wenn Du bei Crunches (sind ja schon die schonende Version von Sit-ups Probleme hast, musst Du gleichzeitig 2 : 1 den Rücken stärken.

Liegestütze sind bei Rückenproblemen schlecht, solltest Du sein lassen, versuch es mit Seitstütze.

An der Ernährung musst Du auch feilen, kauf Dir dieses Buch (das für Frauen ist teurer und mit mehr und längeren Wortsätzen/reiner Füllstoff ;) ).

https://www.amazon.de/Sexy-Sixpack-Flacher-straffer-Wochen/dp/3442167485

Antwort
von 1900minga, 13

1x15 Liegestütze pro Woche?

Kannst dir sparen.

10x20 alle zwei Tage sind erst effektiv, bei deinen Leistungen

Aber davon baut man aber nicht wirklich Bauchmuskeln auf.
Vom Fahrrad fahren auch nicht.

Du musst nur nach bauchtraining googlen und es kommen x-beliebige Übungen auf Bildern.
Außerdem gibt es dafür sehr viele Apps

Antwort
von Phacidiaceae, 26

situps, weniger süßes, situps, situps

Kommentar von Bluemeli99 ,

Gehen mit meinem Rücken ebenfalls nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community