Frage von IDoeI, 79

Durch welche einfach zu merkenden Fakten, hattet ihr einen Vorteil in der Schule?

Ich möchte in der Schule besser werden, deswegen möchte ich mir Wissen aneignen mit dem ich in der Schule wie ein 1ser Schüler erscheine, bessere mitarbeitsnoten bekomme, Lehrer beeindrucke usw...

Antwort
von ka4815162342, 30

Komische Frage, aber:

- wenn du immer aufmerksam bist

- dich im Unterricht beteiligst und deine Hausaufgaben regelmäßig machst

- ein angemessenes Sozialverhalten an den Tag legst

- freundlich zu den Lehrern bist

- auch mal etwas freiwillig machst

da wirst du bestimmt schon positiv mit auffallen, ansonsten, leih dir aus der Bücherei Bücher aus (Abi Bücher haben meist das gesamte Wissen auch für deine Stufe) und arbeite sie durch :)



Antwort
von christiankuhn, 47

Von jetzt auf gleich kann man nicht sein Wissen erweitern, außerdem dass was einen mehr interessiert merkt man sich auch leichter, deswegen bringt es nichts wenn du dir irgendwas anschaust aber dich nicht dafür interessierst. Du kannst versuchen täglich die Nachrichten zu schauen oder Wissenssendungen wie Galileo oder so, da wird aber nicht viel hängen bleiben ^^

Antwort
von SerenaEvans, 35

Du kennst doch die Themen. Was hindert dich daran, dir weitere Informationen anzulesen? Nennt sich Selbststudium. Wobei das Ziel sein sollte, sich wissen anzeignen und nicht bloß anderen zu imponieren.

Kommentar von IDoeI ,

Erstmal möchte ich gute Schulnoten bekommen, dazu müssen die Lehrer mich Schlau finden, und am besten auch mögen. 😄

Kommentar von SerenaEvans ,

Irgendwie hast du noch nicht verstanden, was lernen bedeutet ...

Antwort
von lupoklick, 28

Meterweise (auch krankheitsbedingt) Bücher lesen --------------------------------------------------------------------------------------

- KEINE Regelbücher -

was ein "imperfektes, genidatief, kwahsy. circulares coner-Futur II im Präsidentzfall ist - nicht mein Problen... Ich nahm lieber Spanisch und Englisch zum Abi, vorher Franz.

Diktate konnte ich wie von einem "Teleprompter" an der Stirnwand des Klassenzimmers ablesen.

Diktate "üben" - neee .immer fremte Texte !


Antwort
von kokomi, 29

wenn du es ernst meinst, lies in deinen schulbüchern, die worte, die du nicht wirklich verstehst - google danach, mit dem wissen den satz noch einmal lesen, glaub mir das hilft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community