Durch was könnte eine befruchtete Eizelle abgestoßen werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hallo
wenn das befruchtete eizelle vorzeitig von der Gebärmutter die Veräußerung beginnt, das ist natürlich eine Bedrohung seines Lebens.Außerhalb der Gebärmutter Fötus kann nicht existent sein. da kann Fehlgeburt sein. es gibt viele verschiedene Faktoren und Ursachen der Abstoßung der Eizelle! erstens Hormonstörungen,Abtreibung hatte,Erkrankungen der Fortpflanzungsorgane der Mutter,entzündliche Prozesse in den Organen des kleinen Beckens.auch physiologische Pathologie in der Entwicklung der gynäkologischen Organe, infektiöse Viruserkrankungen, die hatte in der Zeit der Schwangerschaft. starke körperliche Anstrengung,Nervenschock, genetische Erkrankungen,
Rhesus-Konflikt während der Schwangerschaft, Störungen in der Entwicklung des Fötus oder der Plazenta. beim geringsten Verdacht muss man zu einem Arzt aufsuchen.mit Hilfe der Medizin kann man die Veräußerung in kurzer Zeit stoppen.In der Anfangsphase muss man auch das Messen der Basaltemperatur für die Diagnose Zustand der Schwangerschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der frühe Embryo kann noch vor der Einnistung aufgrund ererbter oder spontan entstandener Entwicklungsstörungen absterben.

Die Gebärmutterschleimhaut ist nicht ausreichend auf die Aufnahme des Embryos vorbereitet ist (Gelbkörperschwäche).

Die Einnistung in der Gebärmutter ist auch erschwert, wenn eine Endometriose  oder grössere Myome die Durchblutung stören.

Schliesslich gibt es noch Frauen, die unter einer angeborenen Fehlbildung der Gebärmutter leiden.

Es gibt seltener auch Fälle, in denen das immunologische Abwehrsystem
der Mutter den Embryo als Fremdeiweiss erkennt und abstösst.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fehlerhafte Zellteilung oder Mangelversorgung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knuffe24
14.11.2016, 20:34

danke ... wie könnte es zu der Mangelversorgung kommen ? zu der zeit der Einnistung gibt es doch noch keine Nabelschnur oder ? 😆

0
Kommentar von Knuffe24
14.11.2016, 20:49

alles klar , dankeschön 😄

0

Es liegt einfach ein Defekt vor.

Da hat man aber keinen Einfluss drauf. Es ist einfach “Natur“.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung