Frage von DBKai, 5

Durch was fühlt ihr euch in eurer Freiheit eingeschränkt?

Fühlt ihr euch eingeschränkt? Wie kann man die eigene Freiheit auf böse Weise ausleben? So das es zu gut begründetem Widerstand kommen kann?

Wie kann man die eigene Freiheit auf gute Weise ausleben?

Was bedeutet Freiheit? Wer hat sie und wer nicht? Fühlt ihr euch frei oder eher gefangen? Bei mir: Es gibt einige Bereiche in meinem Leben wo ich mich schon frei fühle - ich kann entscheiden wohin ich gehe - mit wem ich mich treffe und mit wem nicht - wo ich mich bewerbe - was ich esse... wie ich mich kleide... wie ich meine Freizeit verbringen will - da hab ich schon einige Freiheiten... trotzdem fühle ich mich z. B. in unserem kapitalistischen System noch sehr gefangen... denn viele Unternehmen sind böse und arbeiten nicht für das Gemeinwohl global... an vielen Orten wird man nicht fair behandelt und hat auch keine fairen Aufstiegschancen - man kann es dadurch nicht gut beeinflussen, wie sich die eigene Zukunft entwickeln wird.. vieles ist fremdbestimmt und man kann sich nicht gut dagegen wehren... mangelnde Verwirklichung der Menschenrechte... Fazit: Ich habe bereits Freiheiten (es könnte noch schlimmer sein) - aber es könnte/sollte auch noch viel besser sein... wenn der weltweite Frieden zunimmt... wenn die Unternehmen für das Gute wirtschaften... wenn die Bildung/Qualität und Sicherheit ansteigt...

Antwort
von triggered, 5

Ich fühle mich vor allem durch meine eigene Physis eingeschränkt, zB Kurzsichtigkeit, chronischer Husten. Aber auch wenn Ich kerngesund wäre würde Ich mich zB dadurch unfrei fühlen dass ich nicht fliegen kann wie ein Vogel und Sauerstoff atmen muss.

Kommentar von DBKai ,

Das ist schwierig - denn ohne Sauerstoff zu leben, wird wohl schwer möglich sein... von Luft und Wasser scheinen wir abhängig zu sein - sonst ersticken oder verdursten wir... das ist offenbar so gemacht worden... da ergeht es jedem Menschen gleich... ?

Aber was das Zusammenleben und die Gesundheit betrifft, kann man schon einiges vorantreiben und verbessern...

Antwort
von Typhus, 2

Ich darf GuteFrage User die Mindfactory PC Warenkörbe als Frage stellen nicht ausweiden.

Kommentar von TheJuli ,

Was meinst du mit "ausweiden"?

Kommentar von Typhus ,

Innere Organe entfernen

Kommentar von DBKai ,

Möchtest du meine inneren Organe entfernen? xD Warum denn das?

Kommentar von DBKai ,

Was ist schlimm an meinen Fragen - wenn dich etwas daran stört, wende dich doch anderen Fragen zu, die dich im Gegensatz zu meinen Fragen auch interessieren... kann ja nicht so schwer sein...

Kommentar von Typhus ,

Das war ne ernst gemeinte (wenn auch überzogene) Antwort. Manchmal fühle ich mich durch unser Rechtssystem eingeschränkt.

Antwort
von Antraxxx, 2

Ich weiss nicht wo Du lebst? Ich in Deutschland und Da gibt es keine Freiheit zumindestens nicht die Freiheit, wie ich Sie mir vorstelle.

- Versammlungsverbot

- Demonstrationsverbot

- Parteiverbot

- Berufsverbot

- Zeitungsverbot

- Radioverbot

- Fernsehverbot

-Auftrittsverbot

- CDverbot

- hier gibt es sogar Bekleidungsverbot

So lange wie sich hier nichts Radikal ändert, solange werden wir auch kein Rechtsstaat

Kommentar von DBKai ,

Immerhin darf ich als Frau schon mal einer Arbeit nachgehen und selbst entscheiden ob und wen ich heiraten will! :D

Außerdem kann ich meine Freizeit so gestalten wie ich das will - lesen was ich will - mir anschauen was ich will.. mich für gute Projekte einsetzen ohne gleich geköpft zu werden... Ein ANFANG.

Aber es stimmt, dass die Freiheit noch in vielen Bereichen stark eingeschränkt ist...Aufklärungsarbeit... Menschenrechte und der Umstieg von Kapitalismus auf Gemeinwohl wäre nett... eine globale Verbesserung fördern wollen...

 Versammlungsverbot  --> Warum und wo darf man sich nicht versammeln?

- Demonstrationsverbot --> wenn etwas Böse/schlecht ist, darf man nicht demonstrieren? Wer sagt das? Warum das?

- Parteiverbot --> Was ist damit gemeint? Jeder kann wählen, wen er wählen will oder ungültig... Ich würde gerne eine Gemeinwohl-Partei wählen... ich würde sie auch gründen aber meine Sicherheitsbasis ist lahm und ich kenne mich damit noch zu wenig aus... derzeit sehe ich da ein paar Schwierigkeiten...

- Berufsverbot --> Ich darf arbeiten - allerdings fühle ich mich an den Arbeitsplätzen meist unfair behandelt und ausgenutzt... sie vertragen meist keine Kritik - keinen Widerspruch und vertragen es auch nicht gut, wenn ich Fragen stelle... oftmals... dann gehen einige davon gleich hoch... und unterstellen mir, dass ich keine Kritik vertrage - obwohl ich mich von denen einfach nur gemobbt fühle... Ich will nur faire Arbeitsbedingungen und ich würde gerne einer GUTEN Arbeit nachgehen... kollegial zusammenarbeiten und so was... aber das ist offenbar noch zu viel verlangt...

- Zeitungsverbot --> wie das? Zeitungen gibt es doch an jeder Ecke?

- Radioverbot --> Ich kann hier Radio hören...? Was meinst du damit?

- Fernsehverbot --> Ich kann immer fernsehen, wann ich will... aber es läuft kein so tolles Programm mehr, wie damals in meiner Kindheit... deshalb schau ich meist nur DVDs...

-Auftrittsverbot --> Warum das? Wo würdest du gerne auftreten

- CDverbot --> Warum keine CDs, wenn du sie dir selbst kaufst?

- hier gibt es sogar Bekleidungsverbot ---> du musst nackt herum laufen?

Kommentar von Antraxxx ,

- deutsche Frau bekomme doch  Arbeit über den Existensminimum da hast Du aber trauer.Schau Dir mal den Mindestlohn an

- klar darfst Du, aber Gesetz den Fall Du willst garnicht, andere Steuerklasse - Benachteiligung

- Lesen was ich will. Aber nur wenns der Staat erlaubt, es sind schon mehr als eine Zeitung und mehr als ein Buch verboten worden .

- Wir haben in Wahrheit gut 10.000.000 (10 Mio.) Arbeitslose. Klar die nennt man anders, 1 Euro Jobber, Umschüler, früh Rentner aber die eint heit eines KEINE ARBEIT.

Wie würdest Du es den finden, bis Arbeitslos und bekommst Sozialamt-Kohle. So irgendwann bist Du alt genug wirst ausgesteuert bist nicht mehr Arbeitslos und??? bekommst Sozialamt-Kohle. Na Super.

- stell die mal vor Du bist Lehrer und Kandidierst für die falsche Partei (offiziel erlaubt aber nicht links) dann kannst Du deinen Job an den Nagel hängen.

- hast Du schon mal was von den "Böhsen Onkelz" gehört? Die haben Ihr Geld mit Downloads gemacht. Weil Sie im Radio und im Ferhsehn verboten waren.

 - Wie fandest Du es den im Dritten Reich, Radio Verbot, Auftritts Verbot und Bücherverbrennung,

Da konntest Du ja genauso: alle Zeitung lesen, hören was Du wolltest, Anziehen was Du wolltest, Glauben was Du wolltest.

Nur nicht das was VERBOTEN war

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten