Frage von Konzulweyer, 17

Durch was erkennt ein Automatikgetriebe, daß es z.B. bei Steigung den Gang im höheren Drehzahlbereich ausfahren soll, bevor es höher oder niedriger schaltet?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von peterobm, 15

durch die Steigung bei gleichbleibender Geschwindigkeit wird die Drehzahl abfallen, passt nicht mehr zur Geschwindigkeit, Fahrzeug wird auch langsamer. Dadurch wird zurück geschaltet.

Antwort
von wiki01, 17

Das merkt es gar nicht. Es wird in jedem Falle in den nächst niedrigeren Gang schalten, sobald durch erhöhten Druck auf das Gaspedal im Getriebe erkannt wird, dass Gasstellung und Drehzahl nicht mehr zusammen passen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten