Frage von IgorMilojevic, 185

Durch Petting und Lusttropfen an der Vagina schwanger werden?

Hallo Zusammen Meine Freundin und ich hatten vor ca. 2 Monaten Petting. Nach zwei wochen sollte sie dann Ihre Periode bekommen, was aber nicht der Fall war. Wir hatten da schon Angst aber sie hat sie sie dann in der dritten woche bekommen also eine-zwei wochen Verspätung. Bis heute hatten wir aber keinen Petting mehr und keinen Sex und sie ist immernoch jungfrau. Jetzt warten wir seit za 3 wochen auf die Periode die immernoch aus bleibt. Jetzt ist meine frage, kann sie von dem Petting das vor 2 Monaten war schwanger sein, auch wenn sie schon eine periode hinter sich hat? Ich muss allerdings sagen, dass sie im Moment sehr viel Stress hat das sie Grosse Abschlussprüfungen schreibt und so anti angst tabletten nimmt. Zudem hat sie die Anti Baby Pille vor 5 Monaten abgesetzt. Zudem war ja mein Penis nicht in ihrer Vagina sondern er berührte nur die Schamlippen und ich hatte Lusttropfen an meinem Penis. Ich weiss ich wiederhole mich aber meine Frage ist: wie gross ist die Wahrscheindlichkeit dass sie schwanger ist und wieso sie immernoch nicht ihre Periode hat? Danke im Voraus und sorr für die Schreibfehler habe echt Stress ! :$

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von isebise50, Community-Experte für Periode, Sex, schwanger, 57

Gelangt der Lusttropfen direkt oder zumindest in noch feuchtem Zustand in die Vagina, ist eine erfolgreiche Befruchtung, wenngleich auch sehr unwahrscheinlich, nichtsdestotrotz möglich.

Aber eine Periodenblutung von normaler Dauer und Stärke ist ein sehr sicheres Zeichen dafür, nicht schwanger zu sein!


Und schon in der Schule wird den Schülern fälschlicherweise vermittelt, dass ein "regelmäßiger" Zyklus 28 Tage lang sein sollte. Das ist aber nur ein Durchschnittswert, kaum eine Frau funktioniert wie ein Uhrwerk und bei weit über der Hälfte aller Frauen schwanken die Zykluslängen innerhalb eines Jahres um mehr als 7 Tage.

Dies ist nicht ungewöhnlich und ein Menstruationszyklus von 21 bis 35 Tage gilt immer noch als regelmäßig.

Zudem beeinflusst das Alter den Zyklus einer Frau maßgeblich. Gerade in den ersten Jahren nach dem Einsetzen der Periode sind Zyklusschwankungen normal.

Die Periode kann sich auch durch psychische oder körperliche Belastungen wie beispielsweise Stress, Reisen, Leistungssport, anstehende wichtige Entscheidungen oder familiäre Ereignisse und natürlich bei der zumeist unbegründeten Sorge vor einer Schwangerschaft verschieben oder sogar ganz ausfallen.

Was durch derartige Stressoren auf hormoneller Ebene passiert, ist noch nicht vollständig aufgeklärt. Man geht jedoch davon aus, dass solche Situationen Fehlfunktionen im Nervensystem auslösen können, die sich auf die Regulation der Hormone auswirken.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa 19 Tage nach dem letzten "ungeschützten Geschlechtsverkehr" ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!


Kommentar von isebise50 ,

Vielen Dank für deine Auszeichnung IgorMilojevic!

Antwort
von Leonie1213, 90

Sie sollte sich auf alle Fälle einen Schwangerschaftstest holen! Dann habt ihr auch Gewissheit... +-+

Antwort
von Seelentraum, 103

Wenn sie zwischendurch ihre Tage hatte, dann ist sie selbstverständlich NICHT schwanger.
Falls ihr aber trotzdem noch Schiss habt, dann holt euch einfach einen Schwangerschaftstest aus der Drogerie.

Zudem hat sie momentan großen Stress, wie du meintest. Daher werden die Unregelmäßigkeiten kommen, ist also völlig normal, vor allem auch während der Pubertät.

Antwort
von Coolman94, 67

Schwangerschaftstest machen

Antwort
von floppydisk, 82

ohne den text gelesen zu haben:

"Durch Petting und Lusttropfen an der Vagina schwanger werden?"

ja, das geht natürlich.

Antwort
von OhSehunh, 40

Versucht es mal mit einem Schwangerschaftstest oder geht zu einem Frauenarzt. Auch durch Petting kann man Schwanger werden wenn Sperma an die Vagina kommt das muss nicht bei jedem so sein aber es kann passieren. Zum Beispiel wenn an einer Klobrille noch spuren von Sperma sind und die Frau sie mit ihrer Vagina berührt kann sie Schwanger werden das muss jetzt nicht bei jeden passieren aber es kann vorkommen. 

Antwort
von FrecheJungeDame, 60

eher unwahrscheinlich, aber möglich - erst ein schwangerschaftstest schafft klarheit.

Antwort
von HERRBERND22, 62

Am Einfachsten ist du fragst einen Arzt, der kann dir bestimmt genaues sagen.

Antwort
von Tronje2, 65

Im Prinzip Ja, ist aber relativ selten. MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community