Frage von Cosizma, 37

Durch Freunde am Ende?

Hallo. Ich bin eigentlich immer gut mit meinen Freunden ausgekommen, aber manchmal kracht es einfach. Jetzt sind meine Freundinnen auf mich sauer weil ich mit anderen Freunden und einem Kumpel von ihnen mal rumgehangen habe und jetzt sind sie eifersüchtig. Das gleiche war auch schon mal, jedenfalls machen mich die ganzen Geschichten kaputt und langsam kann ich nicht mehr.sie gehen auch in meine Klasse und langsam halt ich es nicht mehr aus, der letzte Streit war im November und jetzt schon wieder. Ich bin praktisch die, an der man alle seine Launen auslassen muss, jedenfalls werde ich dann ausgeschlossen und naja weiß nicht mehr was ich tun soll. Letztes mal habe ich mich geritzt, das will ich aber diesmal nicht.Wie kann ich machen dass wieder alles gut ist? Es geht nicht mehr lange, bis ich einen Selbstmordversuch macht.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Shany, 17

Gehts noch?Wer solche Freundinnen hat braucht keine Feinde mehr echt wahr. Nimm es Dir nicht so zu HERZEN Du bist doch nicht Ihr Eigentum  Mach was Du für Dich am schönsten hälst und gut ist ganz ehrlich Kopf hoch

Antwort
von ArunMuemmel, 19

Lass dich nicht zum Spielball deiner "Freunde" machen. Wenn sie nicht mitbekommen wie sehr sie dich damit verletzten, sind es keine Freunde. Schieß sie ab und such dir neue, richtige Freunde.

Antwort
von Drehkugel, 22

Hallöchen erstmal, wow das klingt ja echt gemein. Ich weiß es sind deine Freunde und du möchtest sie sicher nicht verlieren aber versuch doch mal mit Ihnen zu reden und wenn das nicht klappt also wenn die trotzdem weiter machen dann such dir neue Freunde! Du bist nicht abhängig von denen und für mich sind das keine wahren Freunde wenn die nur wegen einem Streit so reagieren.  Hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort
von rosacanina45, 19

du wirkst wirklich sehr verzweifelt...

Es gibt in der Gruppe eine Anführerin. Die solltest du versuchen zu erreichen. In einem persönlichem Gespräch. Wenn das nicht möglich ist, dann gibt es eine stellvertretende Anführerin. Rede dann mit ihr.

Niemals in der Gruppe sprechen und keine Zeugen haben für das Gespräch.

Weiter solltest du nicht denken. Versuch das. Und wenns nicht klappt meld dich nochmal

Kommentar von Cosizma ,

Ich hab versucht mit der anderen zu reden, aber die Anführerin will sie immer überreden mich zu hassen. Jetzt nehmen Sie mir die Freunde weg und ich bin wieder alleine, ich kann nicht mehr. Ich muss mich wieder ritzen! 😢

Kommentar von rosacanina45 ,

Ich sag dir jetzt mal was und das wird dir nicht gefallen. Du kannst dich von mir aus zerritzen. Ich habe Leute kennengelernt, die ein ernsthaften Problem haben und sich Kugelschreiberminen unter die Haut geschoben haben. Bis hin zu Blutvergiftungen. Wenn du meinst, dass dein Ritzen dein Problem ist, dann ist das eine andere Sache. Es ging um deinen Ausschluss deiner Gang. Und da hast du schlechte Karten. Wenn du denkst, dass es Mitleid erregt, wenn du dir die Arme aufschneidest, dann liegst du verdammt Fehl am Platz. Sieh einfach zu. Und wenn du weiterhin an dir rumschnipplest habe ich ein Rezept für einen Notfallkoffer auf Tasche. Bei weiteren Fragen... immer wieder gern.


Kommentar von Cosizma ,

Es ist meine Sache, außerdem will ich keinen Mitleid. Ich hab kein adhs außerdem ist es wohl mein Problem. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community