lernt man durch Fehler machen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Learning by doing - ob das bei höherer Mathematik gut funktioniert, weiß ich nicht.

Natürlich muß man sich dransetzern und tüfteln, aber hilfreich ist jedem Fall, wenn man als Erwachsener auch mal erklärt bekommt, wozu das ganze eigentlich dienen soll.

Mir (ich war ein absoluter Mathe-Versager) ist erst nach dem Abi mal erklärt worden, daß man beispielsweise mit der Integralrechnung die Flächen unter Kurven berechnen kann, was eine durchaus sinnvolle und praktische Nutzanwendung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung