Frage von kirasilver, 67

Durch falsche Beratung Farbreklamation möglich?

Hi! Ich habe mir vor ein paar Tagen die Haare blondiert. Ich wollte sie grau bekommen. Nachdem mein Silbershampoo sie am Ansatz Platinblond färbte, und in den Spitzen immernoch gelb war, beschloss ich Abmattierungsfarbe zu kaufen. Als ich zum Friseurbedarfsladen bin, verkaufte mir die gute Frau die Farbe "Loreal Dialight 9.11 Tiefes Silver" mit der Aussage: "Die werden 100% grau ohne jeglichen Gelbstich." (Sie sah meine Haare!!) Tja, Fehlanzeige. Das Gelb ist in den Spitzen mehr als deutlich zu sehen. Das sieht furchtbar aus. Kann ich mein Geld zurück verlangen? Immerhin habe ich sie auf dieses Versprechen gekauft!

Antwort
von loewee0011, 37

Hast du was genaueres erfahren?

Kommentar von kirasilver ,

Leider nein. Es kam nur ein plumpes "Ja normalerweise müssten sie grau sein. Kann man nichts machen, das ist unser stärkstes Grau. Einfach mit Silbershampoo waschen."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten