Durch Fahrrad fahren fette Beine kriegen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

fette Beine bekommst du davon nicht. Schau dir mal die Fahrer zB bei der Tour de France an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Radfahren ist in erster Linie eine Ausdauerbelastung.

Wer dadurch einen signifikanten Muskelaufbau erwartet, wird enttäuscht werden, da die Belastung zu unterschwellig ist.

Tatsache ist: Zum Radfahren BENÖTIGST Du starke Muskeln, die im Wege von einem begleitenden Krafttraining trainiert werden müssen.

Radspezifisches Krafttraining umfasst das Training für:

- Beinstrecker

- Beinbeuger

- Waden

- Brust

- Rücken

- Bauch

Eine besondere Bedeutung kommt des Backsquats im Krafttraiing zu.

Nur mit einer möglichst hohen Mximalkraft kannst Du dauerhaft einen hohen Druck auf die Pedale bringen als Voraussetzung für Geschwindigkeit und Spritzigkeit am Berg.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du über deine Belastungsgrenze deiner Beine kommst, trainierst du Muskeln an klar. Wenn der Körper Merkt er braucht mehr Leistung Produziert er dort auch Muskeln. Am besten hohe Gänge und lange und Stramm Fahren. :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sie werden muskulös. Aber nur, wenn du sehr sehr viel fährst. Fett kann man mit viel fahren auch abbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man Muskeln aufbaut, geht zeitgleich Fett weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?