Frage von UserDortmund, 27

Durch den Einbau einer neuer Heizung musste das Rohr in den Kamin erneuert werden. Dadurch entstand ein Loch im Kamin. Wie kann ich es am besten verdichten?

Verdichten bzw. "zu" machen?

Antwort
von Norina1603, 17

Hallo UserDortmund,

anscheinend hast Du einen Edelstahl oder Kunststoff Kamineinsatz bekommen, die Öffnung, die zum Einführen gebraucht wurde, macht in der Regel der Heizungsbauer wieder zu!

Du kannst aber auch, wenn das nicht im Auftragsumfang festgelegt wurde, mit Fertigmörtel und einigen Ziegelbrocken, das Loch leicht selbst verschließen!

MfG

Norina

Antwort
von schelm1, 24

Zumauern und Verputzen.

Kommentar von UserDortmund ,

womit zumauern? so groß ist das loch nicht das ich da steine reinsetzen kann

Kommentar von schelm1 ,

Dann reicht Mörtel!

Kommentar von Spiff123 ,

Die Steine zerklopfen und mit den Bruchstücken und Mörtel das Loch verschließen.

Antwort
von GravityZero, 21

Wo im Kamin? Welches Material? Ziegel?

Kommentar von UserDortmund ,

im keller an der seite

Kommentar von GravityZero ,

Mit Mörtel und Stücken von Ziegelsteinen.

Antwort
von erobine, 14

Würde das nur nach Rücksprache mit dem zuständigen Schornsteinfeger ausführen.....!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community