Frage von ItzGoogle1, 36

Durch Blutphobie Epilepsie?

Hallo liebe Leute,

ich leide an einer Blutphobie. :/ Jedesmal wenn ich Blut sehe, sowie andere Dinge die damit zu tun haben, werde ich Bewusstlosigkeit.

Mein Problem: Immer wenn ich Bewusstlos war, war mein Körper ganz verkrampft ...

Darauf hin wurde ich ( im Kindergartenalter) auf Epilepsie untersucht. Mann hatte keine belegbaren Anzeichen gefunden.

Doch es kann ja sein das ich wirklich Epilepsie bekomme wenn ich etwas älter werde. Ein Epiliptischeranfall kann durch vielen Faktoren ausgelöst werden.

Info: Ich wurde insgesamt 13 mal Bewusstlos und das von 0-14 Jahren.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Truffaldino, 36

Dreizehnmal bewusstlos in vierzehn Jahren finde ich jetzt nicht so viel. Dass du das so genau weißt...Wenn die ein EEG gemacht und keine Anzeichen gefunden haben, dann hast du keine Epilepsie. Was willst du dir darüber jetzt den Kopf zerbrechen? Du kannst einfach kein Blut sehen und wirst ohnmächtige davon - das gibt es.

Kommentar von ItzGoogle1 ,

Danke für deine Hilfe :) Vielleicht lasse ich mich nochmal untersuchen

Antwort
von BEAFEE, 35

Epilepsie kann im EEG nachgewiesen werden. 

Deine Blutphobie spielt sich zwar auch im Kopf ab, aber ich sehe da keinen Zusammenhang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community