Frage von Puma68, 42

Duratec Motor startet manchmal schlecht, läuft aber ruhig. Warum?

Hallo, Mein Fiesta (MK6) startet manchmal nicht. Es ist immer unterschiedlich. Manchmal springt er direkt an, manchmal schwach, kurz vor dem absaufen (400 upm) dann steigt die Drehzahl wieder hoch und manchmal dreht nur der Anlasser und springt nicht an. Wenn ich beim Motorstart etwas Gas gebe, springt er sofort an. Motor läuft sehr ruhig, beschleunigt sehr gut. Zündkerzen sind neu, Luftfilter ist neu, Temperatursensor ist neu. War auch deshalb 2-3 mal in der Werkstatt, aber nix gefunden. Woran kann es legen? Hoffentlich könnt ihr mir helfen, wäre sehr dankbar. Fahrzeugdaten: Ford Fiesta 1.6L 16V Bj2002 100PS Duratec ( Benziner) Saugmotor.

Antwort
von TMB6Y, 40

Reinige mal die Drosselklappe oder lasse die überprüfen. Du müsstest schon eine E Drosselklappe haben.  Beim Benziner ist die Drosselklappe für die Steigerung bzw. Reduzierung der Leistung verantwortlich, sie reguliert die zugeführte Luft die der Motor für eine Kraftstoff Luft gemischt braucht. Beim Start müsste sie theoretisch offen sein ohne das du das Gaspedal drückst. Wie weit genau kann ich dir jedoch nicht sagen. Wenn er nur beim Gas geben anspringt öffnet sich die Drosselklappe weiter. Das heißt sie hängt eventuell oder es liegt ein elektronischer Fehler vor. Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten