Frage von littlebiscuit, 54

Duraphat Zahnpasta verschluckt?

Hallo liebe Community, Ich habe gerade ausversehen ein wenig Duraphat Zahnpasta verschluckt und da sie Viel Fluorid enthält ( 2 cm Streifen bis zu 5 mg) habe ich in der Packungsbeilage gelesen, dass wenn man erhebliche Mengen verschluckt hat und Beschwerden auftreten ( Erbrechen, Durchfall usw) man sofort zum Arzt sollte Ich hatte einen 1 cm Streifen drauf und habe nicht viel verschluckt und mir geht es soweit gut, meint ihr, dass dies jetzt trotzdem ernste Konsequenzen haben wird? Mache mir echt Sorgen :/

Danke im voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fifets, 27

keine sorge. du müsstes schon einiges mehr verschlucken um probleme zu bekommen ;)

Antwort
von ThommyHilfiger, 33

Mach dir KEINE Sorgen, das ist eine so minimale Menge, daß du noch nicht einmal Magenschmerzen bekommst.

Antwort
von MissLadybird, 33

Wie lange ist das ungefähr her ? Wenn es dir jetzt gut geht, wird da nichts weiter passieren :)

Kommentar von littlebiscuit ,

Das war vor ungefähr einer halbmarathon Stunde und ich merke so Bis jetzt eigentlich noch nichts^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten