Frage von Kaliama, 39

Dunklere Harre nach Kaltwachsanwendung?

Ich habe mir gerade zum ersten Mal die Haare auf der Oberlippe gewachst mit Kaltwachsstreifen fürs Gesicht. Nun sind dabei natürlich auch einige der feinen blonden Haare mit rausgewachst worden. Muss ich nun befürchten, dass man diese, wenn sie nachwachsen, stärker sieht oder dass sie dadurch länger werden? Hat jemand mit sowas schon Erfahrung gemacht und kann mir da eine genauere Auskunft geben?

Antwort
von GravityZero, 23

Sie werden deswegen nicht dunkler oder länger. Lediglich wirkt ein nachwachsendes Haar bedingt durch die Kürze und die dadurch geringere Flexibilität härter.

Kommentar von Kaliama ,

Auf der Oberlippe sind die Härchen ja insgesamt sehr kurz und fein. Ich habe einfach befürchtet, dass ich es durch das eine Mal wachsen jetzt schlimmer gemacht habe und man sie dann noch viel deutlicher sieht. Biologisch bzw. genetisch kann sich die Farbe durch sowas zwar nicht ändern, aber bei der Länge war ich mir überhaupt nicht sicher.

Wenn die Haare dann nachgewachsen sind, werden sie dann wieder "flexibler"?

Antwort
von abc121, 26

Ja, meine Erfahrung ist (nicht im Gesicht sondern allgemein) dass die Haare, welche nachwachsen pieksen und dunkler wirken.

Kommentar von abc121 ,

WIRKEN!!

Antwort
von LonelyBrain, 22

Das ist Quatsch - sowohl beim Rasieren als auch beim Waxing.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten