Frage von MarySaskia, 17

Dunkelbraunes Haare rot tönnen?

Hallöchen,

Also ich hab mir letzten Sommer die Haare getönnt (rot), und möchte es wieder tun. Letztes Mal hat man es aber fast garnicht gesehen weil meine Haare zu dunkel sind. Und jzt meine Frage: was kann ich tun das man die rote Tönnung besser sieht?? Aber was auch immer ich tun kann das Haar soll dabei bitte nicht zu sehr beschädigt werden.

Danke für eure Antworten :D :**

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nayrusia, 11

Mit einer Tönung wirst du nicht weit kommen. 

Auch mit einer Färbung sieht man wenig. 

ich habe schwarze Haare und seit letzter Woche unten 10cm rote (knallrote) Spitzen. Wir mussten 4 mal blondieren. Hab das beim Friseur machen lassen, mit Olaplex, ich halte eigentlich gar nichts von solchen "Wundermittelchen" dachte mir aber ausprobieren kann man es mal. Und ich bin begeistert, meine Haare haben eine bessere Struktur als vor dem Färben und man merkt nicht, dass sie blondiert wurden. 

Sie sind in keiner Weise beschädigt worden, ich hätte auch nicht damit gerechnet, dass das klappt. 

Wenn du allerdings nur tönen möchtest wirst du dank dunklem Ausgangshaar immer recht farbschwache Ergebnisse erhalten. 

Antwort
von Berlinfee15, 9

Guten Tag,

kenne Deine Haarstruktur nicht, aber hier gilt evtl. die richtige ROTE Farbe zu finden. Die Färbemittel heute sind sicherlich schonend, wobei jegliche Übertreibung auch Spuren hinterlassen kann.

Eigene Erfahrungen im laufe der Jahre brachten nur Erkenntnis, dass es schwierig wird von rot wieder auf einen anderen helleren Ton Umzusteigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten