Frage von hamburgerjung69, 24

Dumpfes stechen im Brustkorb?

Habe seit 3 Tagen ein dumpfes stechen im Brustkorb mittig, aber nicht durchgehend sondern nur bei bestimmten Bewegungen. Was könnte das sein? Hatte vor 2-3 Jahren mal eine Prellung in dem Bereich, kann das damit zusammenhängen?

Antwort
von polarbaer64, 14

Manchmal kann sich auch eine Rippe verklemmen. Vielleicht bist du nachts blöd gelegen... .  Du solltest zum Arzt gehen, und das abklären lassen. Dass das mit der Prellung vor 2-3 Jahren zusammenhängt, kann ich mir fast nicht vorstellen. Wurde das damals denn nicht geröntgt, ob da irgendwas ist?

Gute Besserung!

Kommentar von hamburgerjung69 ,

Ne der Arzt hatte nur gemeint ich soll mich so lang auskurieren, jedoch wurde nichts geröntgt. Danke werd ich machen

Kommentar von polarbaer64 ,

Dann würde ich das evtl. doch mal nachholen lassen. Kann ja möglich sein, das sich damals irgendwas "verschoben" hat, was da jetzt in dir piekt. Vielleicht war ja eine Rippe gebrochen. Da machen die Ärzte eh nichts, die muss so zusammen wachsen. Lass lieber gucken, Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste ;o) .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community