Frage von tommy40629, 116

Dummer Motorradfahrer rast durch Wohngebiet, wo sehr viele Kinder sind?

Hey!

Bei der Polizei geht mal wieder keiner ran.

Folgendes Problem:

Wir haben hier einen türkischen Halbstarken, der mit einem Motorrad durch unser Wohngebiet rast. Außerdem lässt er die Karre schon mal 30 Minuten und länger laufen und gibt dann ständig Gas. In der Nacht lief die Karre schon mal über eine Stunde.

Hier ist alles ein verkehrsberuhigter Bereich weil hier einfach sehr viele Kinder sind.

Ein kleines Kind überlebt einen Zusammenstoß mit diesem Motorrad nicht.

Ich bin selber verschiedene Motorräder gefahren und deshalb weiß ich wie schnell man mit so einem Teil z.B. auf 60 ist.

Und so wie der das letzte Mal hier vorbeigeschossen ist waren das nicht nur 60.

Bei der Geschwindigkeit überleben auch Erwachsene keinen Zusammenstoß mit diesem Typen.

Also der Typ ist eine echte Gefahr für die Kinder! Was kann man machen?

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 28

Hallo,

sein Verhalten ist natürlich absolut unverantwortlich und das Filmen finde ich eine gute Idee - das mit dem Ball nicht.

Wenn er sich dabei auf die Nase legt - und evtl. auch noch andere zu Schaden kommen - seid ihr Schuld, egal wie schnell er war.

Das ist ein vorsätzlicher schwerer Eingriff in den Straßenverkehr.

Das muss euch zwar nachgewiesen werden, aber der Ärger ist vorprogrammiert.

Handelt es sich wirklich um einen verkehrsberuhigten Bereich oder doch nur um eine 30er Zone?

Im verkehrsberuhigten Bereich darf er nämlich nur Schrittgeschwindigkeit fahren. Das dürfte dann eure Chancen bei einem offiziellen Vorgehen gegen ihn behilflich sein.

Zurück zum Filmen. Macht es offensichtlich, damit er es auch auf jeden Fall mitbekommt. Evtl. auch mehrfach. Lasst ihn nachher wissen, dass ihr ihn auf Video habt und droht mit einer Anzeige.

Falls es wieder vorkommt auch die nächtlichen Ruhestörungen aufnehmen.

Vielleicht hilft das schon und er benimmt sich.

Wenn alles warnen und reden nicht hilft, dann bleibt euch wirklich nur der Gang zur Polizei. Dann aber am besten gleich mehrere Nachbarn. Das verleiht dem Ganzen Dringlichkeit und Nachdruck.

Viele Grüße und viel Erfolg

Michael


P.S. An alle, die jetzt meinen ich sei ein Motorrad-Hasser. Dem ist nicht so. Ich fahre selbst Motorrad, aber so ein Verhalten geht einfach nicht.

Antwort
von Ryda2097, 4

Polizei anrufen wir machen nicht umsonst Ausbildung oder Studium. Wir sind da um zu Helfen also einfach Anrufen. Und das keiner Ran geht kann nicht sein

Antwort
von MarcelDavis321, 69

am besten versuchen mit ihm zu reden sonst mal die Polizei anrufen

Kommentar von tommy40629 ,

Also reden scheidet leider aus weil ich weiß wie solche Nachahmer von Buschido reagieren. Und die Polizei hat heute bei uns anscheinend frei. 

Antwort
von Sporadic, 10

Ey ganz ehrlich, er darf die Kiste Nachts laufenlassen so lange er will und auch tagsüber, ist maximal ne Ordnungswidrigkeit und mehr gibt es da nicht.

Das zu schnelle fahren kannste zwar filmen, allerdings kannst du damit nicht die Geschwindigkeit nachweisen und machst dich selber Strafbar, weil du seine Persönlichkeitsrechte verletzt.

Das mit dem Ball ist das dümmste ever, wenn er danach aufsteht, weil er gestürzt ist wegen dir, dann glaube mir, das überlebst du nicht

Mein Tipp, halt ihn einfach an, kläre das mit ihm und wenn er dann nicht hört, geh zu seinem Vater, in der Regel haben die meißten Türken angst vor den Vätern und die Väter genug Respekt um die Sache ernst zu nehmen.

Appelier einfach an den Vater, das er auch Angst um seine Kinder hätte

Antwort
von fuji415, 37

So was hab ich auch bei mir nur das sind meisten Mütter oder Väter die hier durch die 30 Zone rasen und meinen überholen zu müssen wen man sich daran hält und dann auch noch anfangen zu hupen beim überholen hab diesen Hirnlosen schon mal an den Kopf geworfen das dass eigene Kind vor ihr Auto laufen soll dann war aber ganz schnell Ruhe bei diese Rücksichtslosen Fahrern .

Nicht das ich so was will aber so wie die hier mit 60-70 durchfliegen kann  das nicht lange dauern bis so was passiert und dann ist das Geschrei groß . Versuch den  mal mit einem Ball gegen ihn  und das Bike zu schießen wen der mit seinem Schwachsinn nicht aufhört so zu fahren  wen die Polizei nichts dagegen tut  

Kommentar von byUnbekannt ,

Deine Dummheit ist aber auch nicht besser wie seine. Ich hoffe du weißt, dass dies eine Anstiftung zu einer Straftat ist....

Antwort
von hourriyah29, 53

Hallo Tommy,

Kamera bereit halten, wenn er vorbei fährt filmen und sofort die Polizei anrunfen.

LG und alles Gute!

Hourriyah

Kommentar von MISTERM3 ,

Auch gut alles gut und genau erkennbar filmen das zählt als Beweis besonders wenn das eine Spielstraße ist!

Kommentar von tommy40629 ,

Wie jetzt?

Private Filmaufnahmen gelten doch nicht als Beweise in der BRD.

Oder hat sich das was geändert?

Kommentar von MISTERM3 ,

Dachte ich eigentlich auch aber anscheinend doch wenn klar eine Straftat bzw Vergehen zu sehen ist!

Kommentar von tommy40629 ,

Ok

Kommentar von hourriyah29 ,

Hallo Tommy,

das was zählt ist Deine Zeugenaussage. Hilfreich ist es auch, wenn es mehrere Leute bezeugen können. Die Aufnahme ist zum einen zur Dokumentation für Dich selbst, zum anderne unterstreicht sie Deine Aussage, wenn die Polizei dann tatsächlich da ist ;)

LG, Hourriyah

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community