Frage von Swuggger, 36

Dumme frage aber wie bekomme ich nen großen pickel weg?

Also ich m17 habe am Kinn unglücklicher weise nen großen pickel bekommen. Also das am Kinn is bestimmt schon so nen 1cm breiter dicker Hückel unter der Haut. Aber man sieht nix mit Eiter oder so. Habe auch schon versucht ihn auszudrücken, mit voller Wucht in Hoffnung das die Haut nen bisschen aufplatz und der Eiter oderso da raus kommt, aber das hat dieses mal kein stück geklappt... So jetzt hab ich mir so nen bisschen Zitronensaft drauf gemacht (habe gelesen das soll helfen und am nächsten Tag nen Eiswürfel 10 min wegen der Rötung draufhalten). Bringt das denn wirklich was und was könnt ihr mir empfehlen damit ich denn pickel weg bekomme. Der muss bis Samstag abend weg sein, da muss ich aufm Geburtstag ;D Danke

Antwort
von fabunicornxx, 16

Bitte lass das ausdrücken, damit machst du alles schlimmer.
Genauso mit aggressiven Hausmitteln/Produkten wie Zahnpasta oder eben Zitronensaft.
Ich empfehle dir Heilerdemasken oder auch Teebaumöl.
Aber einen Pickel KANNST du NICHT von heut auf morgen wegbekommen, Schau einfach das du nicht mit deinen händen an der stelle rumfuchtelst, da sonst dort mehr Bakterien hinkommen.
Falls er dich wirklich sehr stört, benutze doch einfach Abdeckstift..
Hoffe konnte etwas helfen:D

Antwort
von Kathleen2908, 25

Also das mit dem Zitronensaft kenne ich nicht. Entweder versuchst du es mal mit einem Peeling oder wartest ab ob du den Morgen besser ausdrücken kannst, oder noch Samstag irgendwann.

Kommentar von Swuggger ,

Also den Kommentaren nach zu urteilen soll es wohl was bringen

Kommentar von Kathleen2908 ,

Ich denke das ist aber eh bei jedem Hauttypen unterschiedlich:)

Kommentar von Swuggger ,

Ja das stimmt ;D

Kommentar von Kathleen2908 ,

Aber ich würde es auch mal mit nem Peeling versuchen, falls das mit dem Zitronensaft nicht klappt:D

Kommentar von Swuggger ,

jau ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community