Frage von niceySun, 21

Duftkerzen, duftstäbe bei rennmäusen?

Hey leute:) ich mag so gerne den leichten geruch von duftkerzen und würde gerne auch welche in meinem zimmer anzünden. Da ich wüstenrennmäuse habe bin ich etwas skeptisch, weil ich nich weiss ob das schädlich für meine Süßen ist. Wenn überhaupt würde ich auch nur welche aus reinen bionatur material nehmen, das ich selber gegen künstlichen duft allergisch bin. Ausserdem würde ich die kerze immer nur kurz anhaben wegen meiner allergie. Und was, wenn mäuse auch solche allergien haben können?? Was meint ihr? Und was ist mit duftstäben?

Antwort
von goldangel23, 7

schädlich vll nicht. aber sowas kann zu streit innerhalb der gruppe führen. daher würde ich die tiere gut beobachten, ob es anzeichen für sowas gibt. du solltest dir auch bewusst sein, dass die kleinen das zig mal besser riechen als wir "blöden" menschen.

Kommentar von niceySun ,

Danke:) dann beobachte ich mal ;)

Antwort
von suziesext04, 17

hi niceSun - deine Mäuschen haben keine Angst vorm Geruch, sondern bloss vor Rauch. Das ist genetisch, sie denken, jetzt kommt n riesen Waldbrand, sie sehn also den Rauch und kriegen Schiss. Streichel sie n bisschen unterm Bäuchlein.

Nimm se in Hand und zeig ihnen wo det Unheil herkommt. Mein Nymphensittich zb ist ständig total ausgerastet, wenn ich Kartoffelpuffer gemacht hab, von den Dampfschwaden, hat er gedacht, jetzt komm det Unheil.


Kommentar von niceySun ,

Danke schonmal. Gut dass sie keine angst haben. Aber ist es ungesund für sie ?

Kommentar von suziesext04 ,

ungesund überhaupt nicht. Sie haben bloss schiss, ist halt so bei die kleene Leute  :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten