Frage von Gym80951996, 32

Duesenberg Motor Company?

Hallo weiß jemand ob beim späten Model D jemals ein Motor eingebaut war? Und wenn ja, was leistete der und wie waren die Fahrleistungen dieses Fahrzeugs?

Kann mir wer sagen wie lange ein Model J und dazu im Vergleich der stärkere Nachfolger SJ von 0-100 km/h brauchen?

Wurden damals auch Fahrzeuge nach Deutschland verkauft und gibt es heute welche hier?

Antwort
von wfwbinder, 16

Der Duesenberg D war ein Konzeptwagen mit der Technik von Chrysler/Imperial. Der Wagen wurde nie auch nur in Kleinserie Produziert und das einzige Exemplar von einem Gläubiger gespfändet.

Das 1929 vorgestellte Modell J hatte einen Hubraum von 6,9 l, eineLeistung von 265 PS und eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h. Sein Nachfolger SJ hatte einen aufgeladenen Motor und brachte es 1932 auf 320 PS und eine Spitzengeschwindigkeit von 243 km/h.

Quelle Wikipedia

Kommentar von Gym80951996 ,

Ja so weit war ich auch schon. Aber ich wollte die Beschleunigungswerte vom Model J und SJ wissen und das Datenblatt vom Model D. Gibt es das irgendwo?

Kommentar von wfwbinder ,

Duesi SJ 0-96 17 sekunden

http://www.carfolio.com/specifications/models/car/de/?car=1155

Für D und J nicht gefunden. Wurde aber vermutlich bei dem Prototyp gar nicht so festgestellt, wenn ich mir ansehe, wie es damals zuging.

Kommentar von Gym80951996 ,

0-100 mph = 17 Sekunden steht dort. Ist also eigentlich recht flott

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community