Frage von EatSmart, 393

Dürüm-Döner bei Diät?

Hallo zusammen. Heute waren wir mal nicht den ganzen Tag zuhause. Heute morgen hatte ich zwei Scheiben Weizenmischbrotscheiben mit 2 Scheiben Putenbrust und eine Messerspitze Butter. Zwischendurch habe ich mir insgesamt 12 Mandarinen gegönnt.(Ist zwar viel, aber hatte nunmal Lust darauf). Danach waren wir in der Stadt und haben wir begaben uns in einem Ausländischen Restaurant. Ich habe dort eine kleine Schale Pommes und ein Dürüm gegessen. Im Dürüm war keine Soße drinnen. Nur das Fleisch und der Salat. Hat das jetzt irgendeine Auswirkung auf meinen Körper? Das ist das erste mal in diesem Monat, dass ich Fast Food esse.

Antwort
von Seanna, 387

Nein da passiert von so einmaligen Aktionen nix.

Genereller Tipp: iss beim Türken nur das Fleisch mit Salat. Die Pommes sind das, was "reinhaut" bei ner Diät, weil Kohlenhydrate in massenhaft Fett frittiert und DAZU noch das recht fettige Fleisch UND in der Regel größere Portionen als man Zuhause isst.

Ob low carb oder nicht: man spart ohne Pommes massig Kilokalorien und ein Defizit liegt wohl jeder Diät zugrunde.

Während das Fleisch alleine mit ner großen Portion Salat recht unkritisch ist. Kann man inzwischen überall bestellen.

Kommentar von EatSmart ,

Von Sport halte ich zwar nicht viel, aber ich versuche es, vielen Dank! P.s: diese "Diät" mache ich schon seit 7 Monaten und habe 10 Kilo abgenommen :)

Kommentar von Seanna ,

Uhm.. Ich sagte nichts von Sport?

Antwort
von DerLuitschi, 320

Es macht rein GAR nichts, wenn du zwischendurch mal nicht im Kaloriendefizit bist. Brauchst dir keine Gedanken machen, dass du morgen plötzlich 5 kg Bauchspeck mehr hast xD Abnehmen ist ein längerfristiger Vorgang, ein Tag zwischendurch, an dem du dich richtig vollfrisst verhindert nicht, dass du abnimmst ;-)

Antwort
von herakles3000, 301

Ein Dönner zwischendurch ist  in Ordnung er hat ohne Schafskäse Bloss ca 500 kalorien die Pommes sind dagegen schlechter da sie aus der Fritöse kamen aber ab und zu mus man mal auch was anderes essen .Schlimmer wäre es wen du Pommes aus der Bude täglich oder dauern essen würdest.Wichiteg ist aber bei jeder Diät das du deine Tageskalorien zu dir Nimmst  und Sport 2-3 mal die Woche Wenigesten machst.

Antwort
von kaiuwe73, 262

Hallo,

Wenn du in Maßen ab und zu mal eienne Döner isst, dann ist das für deine Diät nicht der Weltuntergang. Wichtig ist, dass du grundsätzlich deine Ernährung umstellst und auch mal ein bisschen Sport treibst, dann brauchst du dir wegen eines Döners keine Sorgen zu machen.

Grüße!

Antwort
von BizepsTrizeps, 210

Könntest ruhig mal einen ganzen Tag drauß machen mit Fast Food oder was dir sonst noch lieb ist (Cheatday) und den ruhig jede Woche/jede zwei Wochen am gleichen Tag ausführen. Das bringt deinen Stoffwechsel schön in trap.

Antwort
von superman200, 206

Mach was du willst nur in Massen .
Ohne Soße ist es gesünder
Mach viel sport .

Antwort
von JakobElgert, 198

Passiert nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community