Frage von lisa1marie2faz1, 39

Dürrenmatt Historische Hintergründe?

Hey ich bräuchte Hilfe!! Kann mir jemand bei den historischen Hintergründe von dürrenmatt etwas erzählen? Hab schon gegoogelt, alles schwer zu verstehen:( Und könntet ihr mir auch sagen was die Hintergründe mit der Lektüre "Die Physiker" zu tuen haben?? Danke im Voraus

Antwort
von Hayns, 27

Ich verlinke Dir einmal drei Artikel, es wäre gut, wenn Du das liest und dann die Passagen hier einfügst, die Du nicht verstehst. So kann man Dir gezielte Unterstützung leisten.

Vielleicht sind die Artikel aber auch verständlicher, als das, was Du gefunden hast.

Hintergründ:

Zitat: Die Komödie »Die Physiker« des Schweizer Schriftstellers Friedrich Dürrenmatt entstand 1961, also vor dem Hintergrund des Kalten Krieges und des Mauerbaus.

Quelle: Die Physiker - Friedrich Dürrenmatt - Inhaltsangabe > https://www.inhaltsangabe.de/duerrenmatt/die-physiker/

Kurzfassung >> https://www.inhaltsangabe.de/duerrenmatt/die-physiker/#abschnitt-1

Lektüre Hilfe.de > https://lektuerehilfe.de/friedrich-duerrenmatt/die-physiker/rezension



Kommentar von lisa1marie2faz1 ,

Ich kenn mich hier kaum mit aus:( Hab mir mal die verlinkten Texte durchgelesen diese konnte ich besser verstehen, jedoch weis ich immer noch nicht was der "Kalte Krieg" mit dem Text hier zu tun hat 🤔 Kalter Krieg = Atom Bomben, Lektüre = ( Wird im Text das gemeint wo die Formel von dc frl Zahnd kopiert wurden ist??)

Kommentar von Hayns ,

Gut, dass Dir die verlinkten Artikel bereits geholfen haben, dadurch lernst Du, dass Du mehr suchen musst.

Ein "Kalter Krieg" ist eine Auseinandersetzung zwischen  den
Staaten, ohne, dass Waffen eingesetzt werden.

Es sind also die Waffen, die kalt bleiben.

Es wird nicht geschossen oder gebomt, aber die Staatsmänner diskutieren, streiten und drohen. Es war damals die Systemkonfrontation zwischen Kapitalismus und Kommunismus.

Oft geht es auch um wirtschaftliche Probleme.

Gib einfach "Kalter Krieg" in Google ein, dann erfährst Du mehr. Manchmal ist der erste Beitrag nicht der beste/verständlichere, dann nimmst Du einen anderen Beitrag.

Kommentar von Hayns ,

Ach so, zu der Formel. Nein, das ist nicht die Atombombe.

Das ist eine fiktive Erfindung, die "Weltformel". Mehr als nur eine Atombombe

Lies hier dazu > https://de.wikipedia.org/wiki/Weltformel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community