Dürfte ich zu meinem Vater ziehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist sehr schwer zu Beantworten da ich garnichts über die Umstände weiß

es wird dir hier wohl kaum einer ein gute Antwort bieten können

Am besten beraten bist du wenn du das zuständige Jugendamt befragst die versuchen normal immer den Wünschen der "Kinder" zu entsprechen^^

das kannst du ganz einfach googeln

Grundsätzlich sind die nämlich befugt solche entscheidungen rechtlich auch durchzusetzten, das heist du musst sowieso zu denen gehen.

wenn du zu deinem Vater ziehen möchtest

Mfg Avokad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du zu ihm ziehen?

Hat deine Mutter das Sorgerecht, oder beide?

Als Mutter würde ich nicht zustimmen, da du zu viel dir selber überlassen wärst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FindeKeinName83
28.10.2016, 19:46

Beide haben das Sorgerecht.

0

Das wäre sogar sofort möglich, wenn dein Vater UND deine Mutter damit einverstanden sind.

Ansonsten kannst du in deinem Alter schon MITbestimmen, wo du leben willst, ab 16 Jahren kannst du es dann (fast) schon allein bestimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mit 12 zu meinem Vater gezogen er ist auch öfters weg aber das ist nicht schlimm und macht selbstständig.Solange du das willst ist das eigentlich kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
28.10.2016, 19:49

Das ist sehr wohl eins!

0

Was möchtest Du wissen?