Dürfte ein Verein einen Spieler für ein einziges Spiel an einen anderen Verein verkaufen/ausleihen und ihn danach wieder zurückholen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, derartiges schließen die Statuten aus.

Nein, der Spieler müsste dann mindestens bis zur Winterpause in Trier bleiben bzw. dürfte solange zumindest nicht mehr für Bayern spielen.

Nein.
Falls er bei einem Verein schon einen Einsatz hat, kann er das restliche halbe Jahr keine Spiele für einen anderen Verein bestreiten.

Was möchtest Du wissen?