Dürfen wir gehen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Er wird euch sicherlich Aufgaben gegeben haben. Wo ihr die auch macht, dürfte ihm eigentlich relativ egal sein. Wegen der Aufsichtspflicht ist es dann eure Entscheidung. Sobald ihr das Schulgelände verlasst, seid ihr nicht versichert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich nicht!
Es gibt ne Schul und Aufsichtspflicht für euch. Folglich muss euch jemand beaufsichtigen. Wenn das Direktoriat euch jedoch gestattet, zu gehen, dann ist das so. Kann ich mir aber kaum voorstellen, da sie für euch verantwortlich sind. Macht bloß keinen Ärger!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie geht das ohne Lehrer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasRegime
01.06.2016, 10:27

stillbeschäftigung

0
Kommentar von 4Lilly4Rose4
01.06.2016, 11:06

Nein, dann dürft ihr nicht gehen. :)

0

Nein.

Wenn ihr Unterricht habt, dürft ihr nicht gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dana wie kannst du nur sowas fragen :O

liebe Grüße deine Sitznachbarin :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr einen Arbeitsauftrag bekommen habt, wahrscheinlich nicht. Wenn es einfach Freistunden sind - nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das müsst ihr mit der Schulleitung besprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr stillbeschäftigung habt dann zählt das als ganz normale schulstunden. Ihr dürft natürlich nicht einfach so nach Hause gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung