Dürfen veganer Zitronenkuchenaroma?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Künstliche Aromen können durchaus tierlichen Ursprungs sein - da müsstest du die E-Nummern genauer anschauen...

Ich würde dir aber raten, angesichts der kurzen Dauer deines Experiments eher durchschaubare und einfache Dinge zu dir zu nehmen, bei denen offensichtlich ist, dass sie vegan sind....

Solltest du Lust bekommen, weiterzumachen oder das irgendwann länger durchzuziehen, empfehle ich dir die Bücher

"Vegan" von Marc Pierschel und

"Ab heute vegan" von Patrick Bolk - die werden dir weiterhelfen...

Viel Spaß beim Ausprobieren...:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larasyla
16.01.2016, 22:57

Danke,  werd ich auf jeden Fall öfter machen 

1

Dürfen Aroma

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja dürfen sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst alles essen was du gerne magst. Ich hoffe du freust dich schon auf die Zeit, wenn die 3 Tage rum sind. Dann kannst du endlich wieder gesundes Fleisch essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larasyla
16.01.2016, 22:56

Vegan war ein Experiment.  Aber wer hat gesagt das ich nicht vegetarier bin ?

0

Weiß ich nicht , aber falls nicht. Wer, ( außer gesundheitlichen Gründen ) zwingt einen sich immer konsequent an Ernährungs Regeln zu halten ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwie scheint mir in Deinem Satz ein Wort zu fehlen:

schnüffeln, erbrechen, braten, lesen, schreiben, anschauen, inhalieren, verkaufen, zerhacken? Oder meinst Du vielleicht essen?

Davon abgesehen ist Deine "vegane Frage" unfreiwillig komisch. Warum eigentlich sind Veganer mit künstlichem Zeug aus der chemischen Industrie zufrieden und glücklich???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?