Frage von Tragosso, 135

Dürfen Stromanbieter an der Haustür Werbung machen?

Huhu.

In meiner Wohngegend geht regelmäßig ein Mitarbeiter eines Stromanbieters von Haus zu Haus. Da ich in einer Mietwohnung lebe, reicht es natürlich wenn den einer der Mieter hereinlässt, dann kann er an jeder Tür nochmal einzeln klingeln. Ich weiß nicht wie das rechtlich aussieht, ich dachte bisher, dass das nicht mehr erlaubt wäre. Ich gehe nicht mehr an die Tür, weil ich schon 2 mal ausdrücklich gesagt habe, dass ich nicht wechseln möchte. Und soweit ich das mitbekommen habe, sagen die anderen Mieter auch grundsätzlich nein. Trotzdem kommt immer wieder jemand, alle 1-2 Monate.

Antwort
von beangato, 98

Nee, das ist nicht verboten.

Telefonwerbung ist verboten.

Kommentar von Falkenpost ,

Telefonwerbung ist nicht grundsätzlich verboten.

Antwort
von Aliha, 103

Werbung an der Haustüre ist nicht grundsätzlich verboten. Sowohl Stromlieferverträge als auch Staubsauger u.ä. dürfen angeboten werden. Ein "nein, ich habe kein Interesse" sollte eigentlich genügen um jeden Vertreter wieder los zu werden.

Antwort
von Stig007, 99

Eigentlich nicht, aber man kann ja ein Schild entsprechend hinhängen.

Antwort
von Smexah, 90

Kannst dir ja ein Schild an die Tür hängen: Werben und hausieren verboten :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community