Frage von bessi2001, 84

Dürfen sie das Lehrer, Lehrerinnen, Schüler?

Dürfen Lehrer die Handys über mehrere Tage abnehmen?

Dürfen Lehrer den Schülern während des unterichts verbieten auf die Toilette zu gehen.

Dürfen Lehrer den Schülern während des unterichts verbinden zu Trinken.

Dürfen Lehrer die Unterrichts Zeit überziehen.

Dürfen Lehrer Jacken und Taschen durchsuchen.

Dürfen Lehrer das Handy abnehmen wenn es nur in der Hosentasche ist und nicht stört.

Wer weiß Bitte den passende Paragraphen und Absatz des Gesetzbuches dazuschreiben.

Danke im voraus.

Antwort
von blackforestlady, 24

Das steht alles in der Schulordnung wie Handy wegnehmen usw. - Wenn Verdacht auf Waffen usw. bestehen, dürfen die Lehrer nach Aufforderung in die Taschen schauen. Es sei denn der Schüler möchte das nicht, dann darf der Lehrer die Polizei rufen. Das wäre dann keine kluge Entscheidung. -  In den Pausen kann man auf die Toilette gehen. - Das Trinken und Essen während des Unterrichtes ist verboten, der Lehrer möchte nicht in kauende Gesichter sehen. So etwa kann man als Kühe auf der Weide sehen. -  Der Lehrer beendet den Unterricht und nicht die Schüler oder die Schulglocke. Der Lehrer hat ganz viele Rechte und der Schüler hat viele Pflichten, aber anscheinend sind die während der Erziehung unter gegangen oder gar nicht vorgekommen.

Kommentar von ToastbrotHD ,

Man darf also nicht während des Unterrichts auf die Toilette gehen? Ist mir neu.

Kommentar von SirSchlau ,

Ich glaube nicht das der Lehrer dir verbieten kann oder darf etwas zu trinken da es absolut notwendig ist etwas zu trinken wenn man an warmen Tagen im warmen Klassenraum ist.

Antwort
von Nckyy, 23

1. Nein nur bis ende des Unterrichts

2. Nein, da menschliches Bedürfnis (solange du nicht alle 5 Minuten gehst)

3. Eigentlich auch nicht

4. Ebenfalls eigentlich nicht

5.Nein, du hast ein Recht auf deine Privatsspähre (Grunggesetz und so) bei dringendem Verdacht (z.B. Das du ne Waffe oder Drogen so dabei hast, dürfen sie es meines Wissens nach schon)

6. Kommt auf die Schulordnung an, wenn da drin steht das du während des Unterrichts das Handy ausgeschaltet haben musst oder so dann ja und bei Prüfungen können sie es dir auch abnehmen und die Arbeit mit 0 Punkten bewerten, da es als Unterschleif zählen kann (kommt aber auf Schule und Lehrer an)

Antwort
von sTylexIV, 32

Es gilt die Schulordnung.

Handys dürfen abgenommen werden. Aber müssen nach dem Unterricht wieder ausgehändigt werden.

Antwort
von cruscher, 28

Ich suche dir sicher nichts dazu raus. Allerdings: Das Handy darf nur bis zur letzten Stunde beim Lehrer bleiben. 

Ja, sie dürfen einem verbieten aufs Klo zu gehen, dafür gibt es die Pausen. Das selbe gilt auch für das Trinken.

 Lehrer dürfen auch überziehen, selber schuld wenn die anderen stören. 

Nein Lehrer dürfen keine Taschen/Jacken durchsuchen, nur die Polizei darf sowas machen. Sollte eigentlich jedem klar sein. 

Nein das Handy darf nicht abgenommen werden wenn es in der Tasche ist und nicht stört.

Kommentar von SirSchlau ,

Lehrer dürfen aber keine Kolektivstrafen geben.Heißt wenn ein oder mehrere Schüler gestört haben darf er nur die z.b. länger in der Klasse behalten aber NICHT die ganze klasse.

Kommentar von cruscher ,

Wenn dadurch ein wichtiger Teil des Unterrichts weggefallen ist, dann darf der Lehrer dies nachholen. Bsp: Bald ist eine wichtige Arbeit.

Antwort
von Mondtau, 16

Dürfen Lehrer die Handys über mehrere Tage abnehmen?

Nein sie müssen sie nach der Schulstunde oder Schulende dem Schüler zurückgeben da sie sonst die Sicherheit des jeweiligen Schülers gefährden könnten, was sie wiederum ihren Job kosten könnte.

Dürfen Lehrer den Schülern während des Unterrichts verbieten auf die Toilette zu gehen.

Wenn gerade Pause war, kurz vorm Stundenende oder währen einer Ex oder Schulaufgabe dann Ja.

Dürfen Lehrer den Schülern  während des Unterrichtsverbinden zu Trinken.

Ja das dürfen sie, in Chemie und Physikaalen könnten noch Gase oder kleine Spuren von Chemikalien sein diese gefährlich sein könnten. 2. Grund, viele Schüler nuckeln nur an der Flasche oder spielen mit ihr rum was die LEhrer auf die Spitze treibt.

Dürfen Lehrer die Unterrichts Zeit überziehen.

Ja, der Schulgong ist sozusagen eine Empfehlung zum Unterrichtsschluss, aber Lehrer können überziehen, jedoch nicht früher rauslassen, zumindest nicht zu früh wegen den ganzen Versicherungsgeschichte und so.

Dürfen Lehrer Jacken und Taschen durchsuchen.

Wenn kein Drogenverdacht oder sonstiger verdacht auf illegale bzw. verbotene oder nicht im Unterricht erwünschte Gegenstände besteht, dann Nein.

Dürfen Lehrer das Handy abnehmen wenn es nur in der Hosentasche ist und nicht stört.

Stört das Handy nicht den unterricht, lenkt es den betreffenden Schüler oder andere in seinem Umfeld nicht ab, Nein.

Zum Gesetztbuch hab ich nix aber ich hoffe ich konnte dir trotzdem helfen :D

LG Mondi

Antwort
von Nikita1839, 36

Jacken etc durchsuchen nein, das dürfen nichtmal Sicherheitsleute, die dürfen nur gucken, nicht anfassen. Außer es besteht Gefahr auf Waffen etc

Kommentar von SirSchlau ,

Doch darf Sicherheitspersonal aber nur wenn sie ein privates Grundstück bewachen und du rein möchtest alos musst du akzeptieren das du durchsucht wirst allerdings nur auf privatem grundstück nicht auf öffentlichen Plätzen.

Antwort
von NidiDini, 24

1) Nein höchstens für 1  Tag 

2)Nein

3) Nein

4)Nein

5) Eigentlich nicht

6) Nein

Die Pharagtaphen weiß ich leider nicht, aber nur was sie dürfen und was nicht

Antwort
von nostalehilfe, 17

Lehrer müssen dir das wort "während" beibringen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten